VG-Wort Pixel

Entscheidender Hinweis Katze verschwindet spurlos – zwei Wochen später taucht sie 30 Kilometer entfernt wieder auf

Sehen Sie im Video: Hauskatze verschwindet spurlos – zwei Wochen später taucht sie 30 Kilometer entfernt wieder auf.






Matt Ryder und Katya Aleksic aus Nottingham in England suchen verzweifelt ihre Hauskatze Darcy. 


Sie verschwindet am Nachmittag des 15. Julis spurlos. 


Es vergehen mehr als zwei Wochen ohne eine einzige Spur der Katze.  


Anfang August dann ein Hoffnungsschimmer:  
Auf den Aufnahmen der Überwachungskamera ihres Nachbars entdeckt das Pärchen ihre Katze.  


Sie ist in einen Van eines Kabelelektrikers geklettert, der vor dem Haus des Pärchens parkt.  


Und tatsächlich wird die Katze im etwa 30 Kilometer entfernten Knighton ebenfalls  


auf einer Überwachungskamera entdeckt, wie sie aus dem Lieferwagen klettert. 


Das Pärchen macht sich sofort auf den Weg.  


Sie entdecken Darcy etwa 200 Meter von dem letzten Lieferstopp des Elektrikers entfernt.  


Die kleine Familie ist wieder vereint – und glücklicher denn je.  
Mehr
Am Nachmittag des 15. Juli verschwindet Hauskatze Darcy spurlos. Ihre Besitzer suchen verzweifelt in der Nachbarschaft. Nach zwei Wochen ohne Erfolg haben sie die Suche fast schon aufgegeben, da bekommen sie einen wichtigen Hinweis von ihrem Nachbarn.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker