HOME

USA: Waldbrände außer Kontrolle

Seit über einer Woche toben hunderte Waldbrände im US-Bundesstaat Kalifornien. US-Präsident George W. Bush hat den Notstand ausgerufen. Über 17.000 Feuerwehrmänner sind im Kampf gegen die Flammen im Einsatz. Doch bisher konnten sie nicht einen einzigen Brandherd unter Kontrolle bringen.

Themen in diesem Artikel