HOME

Wissenschaftliche Studien: Intelligente Menschen fluchen, sind unorganisiert und bleiben lange wach

Den Mythos, dass nur ungebildete Menschen fluchen, gibt es schon lange. Doch stimmen tut er nicht, wie amerikanische Wissenschaftler jetzt herausfanden. Auch Unordentlichkeit und Nachtaktivität seien ein Zeichen von Intelligenz.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Fünf erstaunliche Fakten
Warum Sex das perfekte Training fürs Herz ist

Themen in diesem Artikel