HOME

Weltwirtschaftsforum

Umfrage zeigt weltweite Skepsis vor künstlicher Intelligenz

Eine Umfrage in 27 Ländern verdeutlicht weit verbreitete Vorbehalte von Menschen gegenüber künstlicher Intelligenz. Viele der Befragten wünschen siche eine stärkere Regulierung.

Er kämpft gegen leere Laster: Cargonexx-Gründer Rolf-Dieter Lafrenz in einem schlecht genutzten LKW

Deutscher Gründerpreis

Wie künstliche Intellgenz den LKW-Verkehr reduzieren hilft

Von Jan Boris Wintzenburg
Sternenhimmel

1000 Sterne abgesucht

US-Astronomen finden keine Aliens

Künstliche Intelligenzen könnten die Zukunft sein

Das können KIs

Künstliche Intelligenz seltsam eingesetzt

Affen sitzen auf einem Zaun

Transgene Affen

Wie Genforscher der menschlichen Intelligenz auf die Schliche kommen wollen

Künstliche Intelligenz wirft auch ethische Fragen auf

EU will Standards bei "vertrauenswürdiger" Künstlicher Intelligenz setzen

Ein Junge sitzt vor seiner Dinosaurier-Sammling

Studie zu Expertenwissen von Kindern

Ihr Kind kennt die Namen und Nahrungsvorlieben all seiner Dinos? Gut so!

Von Susanne Baller
Facebooks Künstliche Intelligenz erkannte Gewalt in Christchurch-Videos nicht

Künstliche Intelligenz

Warum Facebook das Christchurch-Video erst viel zu spät auffiel

Zwei Screenshots von thispersondoesnotexist.com

Künstliche Intelligenz

Diese Seite zeigt Menschen, die es gar nicht gibt – und das ist ziemlich gruselig

NEON Logo
Christoph Waltz
Interview

Christoph Waltz

Die Zukunft war auch schon mal besser

KI spielt nicht nur in der Robotik eine Rolle - in China werden bereits medizinische Diagnosen mit der Hilfe von KI erstellt.

UN-Bericht

USA und China hängen Europa bei der Zukunftsindustrie Künstlicher Intelligenz ab

Von Gernot Kramper
Emotionale Intelligenz

Bedeutung und Messbarkeit

Was ist emotionale Intelligenz und woran erkenne ich sie?

NEON Logo
US-Präsident Donald Trump

US-Präsident

Donald Trump zweifelt wegen seines "sehr hohen Maßes an Intelligenz" am Klimawandel

Ausstellung zur KI in Paderborn

Kabinett will Strategie zur Künstlichen Intelligenz beschließen

Ausstellung zu Künstlicher Intelligenz und Robotik in Paderborn

Bund will Künstliche Intelligenz mit Milliardeninvestitionen vorantreiben

Pierre Fautrel vor dem Bild "Edmond de Belamy"

Christie's versteigert erstmals aus künstlicher Intelligenz geschaffenes Gemälde

"Tatort: KI": Kommissar Batic (Miroslav Nemec) verfolgt auf dem Dach des Rechenzentrums einen Verdächtigen

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

Intelligente Trucks

Wie künstliche Intelligenz die Trucks von der Straße holen soll

Von Gernot Kramper
US-Tänzerin und Schauspielerin Maddie Ziegler präsentiert den neuen "Freundlichkeits-"Filter.

Künstliche Intelligenz

Neue Features: So will Instagram Cyber-Mobbing verhindern

NEON Logo
Partnersuche: Eine Frau umarmt einen Mann

Studie zu Partnersuche

Gute Nachricht für "Nerds": Attraktive Frauen haben häufiger intelligente Ehemänner

Schwarzer Neufundländer schaut in die Kamera

Neue Studie

Intelligenz überschätzt: Hunde sind nicht klüger als andere Tiere

Auch die Marines arbeiten an kleinen autonomen Kampfmaschinen.

Ächtung autonomer Waffen

Das Ende der Moral - im nächsten Krieg werden Roboter kämpfen

Von Gernot Kramper
Kleiner Junge blickt auf Glühbirnen, eine davon leuchtet

Wissenstest

Bist du so intelligent wie ein Zehnjähriger?

NEON Logo
Netzwerkkabel in einem Serverraum

Deutschland soll bei Künstlicher Intelligenz Weltspitze werden

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(