HOME

Bericht: Keine zusätzliche Förderung Künstlicher Intelligenz

Berlin - Bundesfinanzminister Olaf Scholz will nach einem Medienbericht keine zusätzlichen Mittel für die Erforschung und Anwendung von Künstlicher Intelligenz bereit stellen. Das berichtete das «Handelsblatt» unter Berufung auf Regierungskreise. Konkret soll es im neuen Finanzplan bis 2023 insgesamt nur 500 Millionen Euro zusätzlich für die KI-Strategie geben. Diese waren bereits mit dem Haushalt 2019 beschlossen worden. Darüber hinaus würden keine zusätzlichen Mittel bereitgestellt, heißt es. Künstliche Intelligenz gilt als die Zukunftstechnik für die gesamte Wirtschaft.

Zwei Screenshots von thispersondoesnotexist.com

Künstliche Intelligenz

Diese Seite zeigt Menschen, die es gar nicht gibt – und das ist ziemlich gruselig

NEON Logo
Christoph Waltz
Interview

Christoph Waltz

Die Zukunft war auch schon mal besser

KI spielt nicht nur in der Robotik eine Rolle - in China werden bereits medizinische Diagnosen mit der Hilfe von KI erstellt.

UN-Bericht

USA und China hängen Europa bei der Zukunftsindustrie Künstlicher Intelligenz ab

Von Gernot Kramper
Emotionale Intelligenz

Bedeutung und Messbarkeit

Was ist emotionale Intelligenz und woran erkenne ich sie?

NEON Logo
US-Präsident Donald Trump

US-Präsident

Donald Trump zweifelt wegen seines "sehr hohen Maßes an Intelligenz" am Klimawandel

Ausstellung zur KI in Paderborn

Kabinett will Strategie zur Künstlichen Intelligenz beschließen

Ausstellung zu Künstlicher Intelligenz und Robotik in Paderborn

Bund will Künstliche Intelligenz mit Milliardeninvestitionen vorantreiben

Pierre Fautrel vor dem Bild "Edmond de Belamy"

Christie's versteigert erstmals aus künstlicher Intelligenz geschaffenes Gemälde

"Tatort: KI": Kommissar Batic (Miroslav Nemec) verfolgt auf dem Dach des Rechenzentrums einen Verdächtigen

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

Intelligente Trucks

Wie künstliche Intelligenz die Trucks von der Straße holen soll

Von Gernot Kramper
US-Tänzerin und Schauspielerin Maddie Ziegler präsentiert den neuen "Freundlichkeits-"Filter.

Künstliche Intelligenz

Neue Features: So will Instagram Cyber-Mobbing verhindern

NEON Logo
Partnersuche: Eine Frau umarmt einen Mann

Studie zu Partnersuche

Gute Nachricht für "Nerds": Attraktive Frauen haben häufiger intelligente Ehemänner

Schwarzer Neufundländer schaut in die Kamera

Neue Studie

Intelligenz überschätzt: Hunde sind nicht klüger als andere Tiere

Auch die Marines arbeiten an kleinen autonomen Kampfmaschinen.

Ächtung autonomer Waffen

Das Ende der Moral - im nächsten Krieg werden Roboter kämpfen

Von Gernot Kramper
Kleiner Junge blickt auf Glühbirnen, eine davon leuchtet

Wissenstest

Bist du so intelligent wie ein Zehnjähriger?

NEON Logo
Netzwerkkabel in einem Serverraum

Deutschland soll bei Künstlicher Intelligenz Weltspitze werden

Google-Logo

Google will Nutzer mit künstlicher Intelligenz vom Smartphone-Bildschirm lösen

EU-Digitalkommissarin Gabriel

Kommission: EU soll Vorreiter bei künstlicher Intelligenz werden

Sapiosexualität

Tausende identifizieren sich mit dieser sexuellen Präferenz - ihr auch?

NEON Logo
Der Twitter-Account des Bots @common_squirrel

Künstliche "Intelligenz"

Trump, Tiere, Tortenrezepte: Das sind die lustigsten Twitter-Bots

Künstliche Intelligenz

Zukunft in 100 Sekunden

"Dank künstlicher Intelligenz lernen Maschinen heute wie Kinder"

Facebook Logo

Neue Software

Facebook will Suizide mit Künstlicher Intelligenz verhindern

Haustiere

Katzen haben die intelligenteren Besitzer