HOME
Gewalttat - Tübinger Forscher

Universität Tübingen

Forscher weisen Gewalttat 33.000 Jahre später nach – auch was dem Opfer wohl genau passierte

Tübinger Wissenschaftler haben den versteinerten Schädel eines Mannes genauer untersucht und so festgestellt, dass dieser eines gewaltsamen Todes gestorben war. Sogar was dem Opfer konkret passierte, konnten die Forscher rekonstruieren.

Einsamkeit: Frau steht vor einem großen Fenster.
Meinung

Psychische Gesundheit

Warum wir einsamen Menschen dringend besser helfen müssen

NEON Logo
So stellte sich der Maler Karl Bryullov die letzten Tage von Pompeji vor.

Vulkan-Ausbruch

Verdampfendes Blut und explodierende Schädel - so grausam starben die Opfer des Vesuvs

Von Gernot Kramper
3D-Videospiele - Super Mario 64 - Demenz - Alzheimer

Kanadische Studie

3D-Videospiele könnten Demenz vorbeugen

Insektensterben: mehr als 75 Prozent Schwund in weniger als 30 Jahren

Dramatischer Schwund

Forscher schlagen Alarm: Gefährliches Insektensterben in Deutschland

Warum die U-Boot-Crew der H. L. Hunley für ihren eigenen Untergang gesorgt hat

Skelette der Crew geborgen

Warum versank die H. L. Hunley? Rätsel um U-Boot des amerikanischen Bürgerkriegs gelöst

Der mehr als sieben Millionen Jahre alte Unterkiefer, gefunden in Europa

Fossilienfunde

Stammt der älteste Vormensch doch aus Europa?

Gestatten: Chelonoidis donfaustoi

Galápagos-Inseln

Neue Riesenschildkröten-Art entdeckt

Ein Plakat mit der «Stop Fracking» steht am 03.06.2014 in Brünen (Nordrhein-Westfalen) am Niederrhein in einem Feld.

Neue Studien zu Gesundheitsgefahren

Fracking für Schwangerschaftskomplikationen verantwortlich?

Ältestes Mordopfer entdeckt

Schon die Neandertaler schlugen sich die Köpfe ein

Kurioser Verteidigungsmechanismus

Ameisen katapultieren sich mit Schnappkiefern in Sicherheit

Dieser Mensch hat wohl "süßes Blut", dass sich eine Mücke ihn zum Wirt sucht. Fehlanzeige! Wie anfällig wir für Stiche sind, entscheiden unsere Gene.

Mückenstiche und die Sache mit dem "süßen Blut"

Ob wir gestochen werden, bestimmen unsere Gene

Reinliche Tiere

Auch Ameisen gehen zur Toilette

Meer aus Kunststoff

Fünf Billionen Plastikteilchen verschmutzen die Ozeane

Paläontologie

Forscher entdecken neue Flugsaurier-Art

Unterschätzter Urmensch

Der Neandertaler war schlauer als gedacht

Abfall bis in die Arktis

Am Boden von Europas Meeren stapelt sich der Müll

Australische Studie

SMS-Schreiben beim Gehen ist gefährlich

Prognose für des Jahr 2100

Der Klimawandel verändert die Ozeane nachhaltig

Internationale Forschergruppe entdeckt

Winkerfrösche haften sogar an nassen Felsen

Fragiles Ökosystem

Haie halten Korallenriffe am Leben

Lebensretter "Röhre"

Ganzkörper-CT steigert Überlebensrate von Schwerstverletzten

Steile These

Männer sollen Menopause bei Frauen verursacht haben

Liste zur Artenvielfalt

Mini-Frosch gehört zu "skurrilsten Entdeckungen" von 2012