VG-Wort Pixel

"Costa Deliziosa" Beinahe-Kollision: Kreuzfahrtschiff schrammt in Venedig an Pier vorbei

Ein Kreuzfahrtschiff ist am Sonntag in Venedig ganz knapp an einer Katastrophe vorbeigeschrammt. Auf einem Handyvideo ist zu sehen, wie die mehr als 65.000 Tonnen schwere "Costa Deliziosa" beinahe den Pier rammt und dann fast mit einer Jacht kollidiert. Das Schiff ist 300 Meter lang und kann bis zu 2.800 Gäste transportieren. Während der Beinahe-Katastrophe herrschte extrem schlechtes Wetter, es stürmte und hagelte. Erst vor einem Monat war in Venedig ein Kreuzfahrtschiff beim Anlegen mit einem Boot zusammengestoßen. Damals wurden vier Menschen verletzt. Dieses Mal kamen alle Beteiligten zum Glück mit dem Schrecken davon.
Mehr
Schon wieder ein Zwischenfall mit einem Kreuzfahrtschiff: Die "Costa Deliziosa" ist am Sonntag in Venedig ganz knapp an einer Katastrophe vorbeigeschrammt. Ein Handyvideo zeigt, wie knapp es war.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker