HOME

Corona-Pandemie : Grenzen öffnen oder geschlossen halten? Das sagen die Deutschen

Zahlreiche europäische Länder haben angekündigt, ihre Grenzen im Sommer wieder für Touristen öffnen zu wollen. Die knappe Mehrheit der Deutschen begrüßt diese Entwicklung.

Laut der aktuellen Umfrage des ZDF-Politbarometers finden 55 Prozent der Deutschen, dass die Grenzen zwischen den EU-Ländern bald wieder vollständig öffnen sollten. 41 Prozent der Befragten lehnen dies jedoch ab, wie die Statista-Grafik zeigt. Vier Prozent beantworteten die Frage mit "Weiß nicht". Deutschland und die Nachbarländer wollen die wegen der Corona-Pandemie bestehenden Grenzkontrollen wieder schrittweise lockern und sie zum 15. Juni endgültig beenden. Die Grenzen zu Österreich, Frankreich und der Schweiz sind sie seit vergangenem Wochenende bereits wieder offen.

Nach einer Zusammenstellung des Bundesverbandes der deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) fliegen deutsche Airlines im Juni wieder 30 europäische Staaten und 15 Länder im Interkontinentalverkehr an. Das entspreche einem Drittel des üblichen Netzes und wegen geringerer Frequenzen rund 15 Prozent des vorherigen Aufkommens.

ivi/Statista
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity