VG-Wort Pixel

FC Barcelona hat offenbar Interesse an Lorenzo Pellegrini von der Roma

Lorenzo Pellegrini AS Roma Barcelona
Lorenzo Pellegrini AS Roma Barcelona
© Goal / Getty Images
Mittelfeldspieler Lorenzo Pellegrini steht wohl bei mehreren Vereinen hoch im Kurs. Barca soll nun die Initiative ergriffen haben.

Der spanische Top-Klub FC Barcelona hat offenbar die Verantwortlichen der AS Rom kontaktiert, um eine Transfermöglichkeit hinsichtlich Mittelfeldspieler Lorenzo Pellegrini (24) auszuloten. Dies berichtet die spanische Mundo Deportivo.

Demnach steht Pellegrini nicht nur beim katalanischen Giganten, sondern auch beim FC Liverpool und Barcas Ligakonkurrenten Atletico Madrid auf der Wunschliste. Barca hat laut Mundo Deportivo nun die Initiative ergriffen, obgleich der italienische Sender Sky Sport Italia offizielle Gespräche bestreitet.

AS Rom: Pellegrini fällt für die EM 2021 aus

Der 24-Jährige besitzt in seinem Vertrag bei den Hauptstädtern eine Ausstiegsklausel von 30 Millionen Euro, die einen Wechsel erheblich erleichtern dürfte.

Pellegrini galt als sicherer EM-Teilnehmer bei der Squadra Azzurra, doch eine Muskelverletzung verhindert seine Turnierteilnahme für die italienische Mannschaft.

Goal

Wissenscommunity


Newsticker