HOME

Fußball-WM

Die Fußball-Weltmeisterschaft, auch Fifa World Cup genannt, ist ein Fußballturnier für Nationalmannschaften, bei dem alle vier Jahre der Fußball-Weltmeister ermittelt wird. Der Fußballwettkampf dauer...

mehr...
Experte über Wladimir Putin: "Ich glaube nicht, dass er schon einen Plan für seine Nachfolge hat"

Russlands Präsident

Unmut über Rentenreform, schwacher Rubel - die knifflige vierte Amtszeit von Wladimir Putin

Wladimir Putin konnte in den ersten 100 Tagen seiner vierten Amtszeitjede Menge schöne Bilder verbreiten: die WM, das Trump-Treffen. Dabei geriet aus dem Blick, dass dem Kremlchef außen- und innenpolitisch schwierige Zeiten bevorstehen.

Supercup

200 Länder schauen zu

Supercup: Rekordgewinner Bayern und zwei Olympiasieger

Ein chinesischer Panzer bei der internationalen Armeespielen

"Internationale Armeespiele"

Panzerbiathlon und punktgenaues Bombenwerfen – Russland spielt Krieg mit seinen Freunden

Reebok schwächelt

Adidas spielt dank Fußball-WM auf

Shawn Mendes

Gereifter Teenie-Schwarm

Promi-Geburtstag vom 8. August 2018: Shawn Mendes

Jan Ullrich - Absturz
Meinung

Absturz von Jan Ullrich

Ulle, es tut verdammt weh, dich so zu sehen!

Edward Snowden - Snowden - Das vergessene "Phantom von Moskau"

Fünf Jahre NSA-Skandal

Edward Snowden - so lebt der Whistleblower im russischen Asyl

Bier

Bier-Absatz

Wetter und höhere Preise retten Brauereien das Geschäft

WM-Stadion in Doha

Bericht: Katar diskreditierte WM-Mitbewerber durch Fake-News-Propaganda

Vodafone stoppte Werbe-Video mit Mesut Özil

Tom Bosworth und sein Partner Harry

Geher Tom Bosworth

WM in Katar: Schwuler Leichtathlet fährt mit – obwohl es gefährlich für ihn werden könnte

"Das ist doch nur eine billige Ausrede": Profiboxer Ünsal Arik zählt Mesut Özil an

Profiboxer und Erdogan-Gegner

"Nur eine billige Ausrede": Profiboxer Ünsal Arik rechnet mit Özil ab

Mesut Özil spielt nicht mehr für Deutschland

Mesut Özil hängt Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft an den Nagel

Gündogan, Özil und Erdogan (v.l.)

Özil verteidigt Erdogan-Foto und kritisiert deutsche Medien scharf

Franz Beckenbauer

Vergabe der Fußball-WM 2006

Beckenbauer über WM-Affäre: Vorwürfe «erstunken und erlogen»

Erster Rücktritt nach WM

Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Team-Arzt auf

Links steht der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, rechts Mesut Özil. Gemeinsam halten sie ein "Real Madrid"-Trikot

DFB-Debatte

Mesut Özil und seine vielen Treffen mit Erdogan

Übersteht das Kino auch den Streaming-Boom?

Streaming-Boom

Ist das Kino nicht längst zum Sterben verurteilt?

ARD-Sportkoordinator kritisiert TV-Experte Philipp Lahm

Wenn Du wüsstest, wie schön es hier ist

Einschaltquoten

TV am Montagabend: ZDF vor RTL und ARD

Der Videoassistent wurde bei der WM in Russland häufig eingesetzt

Erklärgrafik

Diese Mannschaften haben bei der WM am meisten vom Videoschiri profitiert

Fußball
Meinung

Nach der letzten "normalen" WM

Warum jetzt der ideale Zeitpunkt ist, um mit dem Fußball Schluss zu machen

Moskauer Gericht verurteilt WM-Flitzer zu 15 Tagen Arrest

Jubel in Zagreb

Mehr als eine halbe Million Kroaten feiern ihre Fußball-Nationalmannschaft

Die Fußball-Weltmeisterschaft, auch Fifa World Cup genannt, ist ein Fußballturnier für Nationalmannschaften, bei dem alle vier Jahre der Fußball-Weltmeister ermittelt wird. Der Fußballwettkampf dauert vier Wochen und wird vom Weltfußballverband Fifa veranstaltet. 32 Nationalmannschaften spielen in einer Vorrunde im Gruppenmodus. Die Gruppensieger sowie die -zweiten spielen weiter um den Einzug ins Achtel-, Viertel- und Halbfinale. Im Finale wird der Sieger der Fußball-WM ermittelt. Der erste Wettkampf wurde 1930 in Uruguay in der Hauptstadt Montevideo ausgetragen. Brasilien ist mit bisher fünf erworbenen Weltmeistertiteln der Rekordhalter.

Wissenscommunity