HOME

Faule Ausreden: "Gott hat mich nicht geweckt"

Aggressive Kühe, hyperaktive Geister und zu enge Hosen - einer Studie zufolge machen US-Bürger gerne blau und geben dabei die merkwürdigsten Gründe an. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Wie eine Umfrage unter 2450 Angestellten zeigt, steigen die Versuche, der Arbeit fern zu bleiben und dafür Entschuldigungen wie Geburten oder Schlangen zu erfinden. Unter den von CareerBuilder.com gesammelten Ausreden fanden sich unter anderem Erklärungen wie: "Ich war zu betrunken, um zur Arbeit zu fahren" oder "Ich hab vergessen, dass heute mein Hochzeitstag ist". Ein Angestellter, der der Zuverlässigkeit von Weckern misstraute, gab als Grund für sein Fernbleiben an: "Gott hat mich nicht geweckt". Und die Zahl der "Blender" steigt: Während sich 2004 35 Prozent der Befragten trotz erholtem Zustand krank meldeten, sind es im laufenden Jahr bereits 43 Prozent.

Die Studie, für die auch 875 leitende Angestellte befragt wurden, zeigt weiter, dass der beliebteste Tag zum Arbeitschwänzen der Mittwoch ist. Kein Wunder: Chefs reagieren am Montag oder Freitag misstrauischer auf Krankmeldungen. Nicht immer aber sind die Ausreden erfolgreich: Rund ein Viertel der Personalchefs gab an, schon mal einen Angestellten wegen unentschuldigten Fehlens gefeuert zu haben.

Die 10 schönsten Ausreden

1.

"Ich habe meine Schlüssel die Toilette heruntergespült."

2.

"Ich musste auf dem Weg zur Arbeit helfen, ein Kind auf die Welt zu holen." (Der Angestellte war kein Mediziner)

3.

"Ich bin gegen das automatische Garagentor gefahren, bevor es sich geöffnet hat."

4.

"Die Schlage meines Freundes ist ausgebrochen und ich hatte Angst, das Schlafzimmer zu verlassen, bevor er wieder kam."

5.

"Ich bin zu dick geworden, um in meine Arbeitshosen zu passen."

6.

"Die Geister in meinem Haus haben mich die ganze Nacht wach gehalten."

7.

"Meine Kuh hat mich gebissen."

8.

"Unglücklicherweise ist mein Sohn direkt neben weichem Beton eingeschlafen und wir konnten seinen Fuß nicht frei bekommen."

9.

"Ich war mit meinem Hund spazieren, bin in meiner Auffahrt auf eine Kröte getreten und habe mich bei dem Sturz verletzt."

10.

"Das Schloss meines Hauses hat sich von selbst geschlossen und ich war noch drin."

fh/Reuters / Reuters
Themen in diesem Artikel