Karrieretipps Literatur


Fachliteratur hilft, die eigenen Fehler in Bewerbungen aufzuspüren und die Geheimcodes von Zeugnissen zu entschlüsseln.

Hesse/Schrader: Praxismappe für das perfekte Arbeitszeugnis. Mit ausführlicher Anleitung sowie zahlreichen Textbausteinen und Formulierungshilfen. Frankfurt a.M., Eichborn Verlag 2000

Dieser Ratgeber erklärt anhand aktueller Originalbeispiele, welche Zeugnisarten es gibt, wie ein qualifiziertes Zeugnis aufgebaut ist, was es mit bestimmten Formulierungen auf sich hat und wie Sie verhindern können, dass Ihr Zeugnis zum Stolperstein auf Ihrem weiteren Berufsweg wird. Und vor allem: wie Sie Ihren Entwurf für ein gutes Arbeitszeugnis erfolgreich, schnell und professionell selbst gestalten können. Neben Zeugnisbeispielen im Originalformat finden Sie in dem Buch Textbausteine, Formulierungshilfen, Checklisten und Erläuterungen zur Geheimsprache des Zeugnisses.

Zur Bestellung kommen Sie hier

Paul Hobbi

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker