Kandidat Rumänien auf einen Blick


Die Republik Rumänien (rumänisch România) ist ein Staat in Südosteuropa am Schwarzen Meer.

Der Name Romania war im Latein der Spätantike eine verbreitete Kurzbezeichnung für das Römische Reich. Rumänien grenzt (von Süden im Uhrzeigersinn) an Bulgarien, Serbien, Ungarn, die Ukraine und Moldawien und besteht aus den Landesteilen Walachei, Moldau und Siebenbürgen (auch: Transsilvanien) sowie Teilen des Banat, der Bukowina und der Dobrudscha.

Deutsche Auswanderungswelle

In Rumänien leben neben dem Volk der Rumänen große Minderheiten von Ungarn und Roma. Verschwindend kleine Minderheiten sind noch Serben und Kroaten im Banat, Ukrainer und Russen in der Bukowina, Griechen, Tataren und Türken in der Dobrudscha. Von den Angehörigen der deutschen Minderheiten, beispielsweise der Siebenbürger Sachsen und der Banater Schwaben sind nach einer Auswanderungswelle nur noch wenige im Land geblieben. Diese deutschen Minderheiten haben aber durch ihre 250- bis 800-jährige Präsenz das Land in diesen Teilen entscheidend geprägt.

Offiziell gehörten 2002 87 % der Bevölkerung der Rumänisch Orthodoxen Kirche an. 6,8 % bekennen sich zu den protestantischen Kirchen, 5,6 % zur katholischen Kirche. Die Farben der Flagge stellen die Vereinigung von Moldau (rot), Walachei (blau) und Siebenbürgen (gelb) dar. In Rumänien allerdings gibt es noch die Interpretation: Berge (rot), Schwarzes Meer (blau), Getreide (gelb).

Rumänien in Zahlen

Einwohner:21,6 Millionen Einwohner
Grösse: 238.391 Quadratkilometer (entspricht etwa der Fläche Großbritanniens)
Hauptstadt:Bukarest (1,9 Millionen Einwohner)
Staatspräsident: Traian Basescu
Ministerpräsident: Calin Popescu-Tariceanu (Nationalliberale Partei)
Bevölkerungsstruktur:89,3 ProzentRumänen; 6,4 Prozent Ungarn; 2,3 Prozent Roma
Religionen: 86,7 Prozent rumänisch-orthodoxe Christen; 4,7 Prozent Katholiken,3,2 Prozent Reformierte; Minderheiten von Pfigstlern, Griechisch-Orthodoxen, Baptisten, Muslimen und Juden
Arbeitslosigkeit: 6,6 Prozent (Durchschnitt 2003)
BIP/Kopf: 2319 Euro (Stand 2003)
Währung: 1 Leu (ROL) (1 EUR = 36,040 ROL - Stand: 25. April 2005)
Kfz-Kennzeichen:RO

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker