A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Audi

Mercedes-AMG GT3 2016
Mercedes-AMG GT3 2016
Schonzeit

Eine Tourenwagensaison dürfen Porsche, Ferrari, Aston Martin, Corvette, BMW und Audi noch durchatmen und ihre Siege zelebrieren. Auf dem Genfer Salon enthüllt Mercedes seinen AMG GT3. Die ersten Rennteams dürfen sich Ende des Jahres freuen.

Audi R8
Audi R8
Zweiter Aufguss

Audi versucht sich mit dem neuen R8 ein zweites Mal im Supersportwagen-Segment. Obwohl die Optik eher zurückhaltend ist, soll der Ingolstädter mit einem veränderten Allradantrieb und verbesserter Fahrdynamik punkten.

Mercedes-AMG GT3 2016
Mercedes-AMG GT3 2016
Schonzeit

Eine Tourenwagensaison dürfen Porsche, Ferrari, Aston Martin, Corvette, BMW und Audi noch durchatmen und ihre Siege zelebrieren. Auf dem Genfer Salon enthüllt Mercedes seinen AMG GT3. Die ersten Rennteams dürfen sich Ende des Jahres freuen.

Audi R8
Audi R8
Zweiter Aufguss

Audi versucht sich mit dem neuen R8 ein zweites Mal im Supersportwagen-Segment. Obwohl die Optik eher zurückhaltend ist, soll der Ingolstädter mit einem veränderten Allradantrieb und verbesserter Fahrdynamik punkten.

Mazda 6 Kombi D-150
Mazda 6 Kombi D-150
Asia-Avant

Mazda überarbeitet seinen Sechser und lässt ihn erstmals zu einer ernsthaften Konkurrenz für die deutsche Mittelklasse werden.

stern-Interview mit VW-Chef Martin Winterkorn
stern-Interview mit VW-Chef Martin Winterkorn
"Vor Apple und Google haben wir keine Angst"

Bis 2016 ist Martin Winterkorn der Boss bei Volkswagen. Im stern spricht der VW-Mann erstmals ausführlich über die Regelung für seine Nachfolge - und zwei neue mächtige Konkurrenten.

SUV erobern die Luxusklasse
SUV erobern die Luxusklasse
Hoch zu Roß

Wer etwas auf sich hielt, fuhr einst S-Klasse, einen Quattroporte oder allenfalls ein internationales Luxuscoupé. Doch in der Liga der Schönsten und Reichsten wandeln immer mehr auf den Pfaden des exklusiven Range Rover. Hier entsteht ein neues, hochbeiniges Nobelsegment, das längst nicht mehr untrennbar mit Barbourjacke und Maroni-Brater verwoben ist.

SUV erobern die Luxusklasse
SUV erobern die Luxusklasse
Hoch zu Roß

Wer etwas auf sich hielt, fuhr einst S-Klasse, einen Quattroporte oder allenfalls ein internationales Luxuscoupé. Doch in der Liga der Schönsten und Reichsten wandeln immer mehr auf den Pfaden des exklusiven Range Rover. Hier entsteht ein neues, hochbeiniges Nobelsegment, das längst nicht mehr untrennbar mit Barbourjacke und Maroni-Brater verwoben ist.

Audi Prologue Avant
Audi Prologue Avant
Schweizer Allerlei

Auf der Los Angeles Autoshow gab Audi mit dem Prologue erstmals einen Ausblick auf die neue Designlinie, die 2016 mit dem großen Triumvirat aus A8, A6 und A7 eingeführt wird. Am Genfer See gibt es mit dem Prologue Avant eine weitere Überbrückungsmusik zu bestaunen bis die Serienmodelle anrollen.

Audi Prologue Avant
Audi Prologue Avant
Schweizer Allerlei

Auf der Los Angeles Autoshow gab Audi mit dem Prologue erstmals einen Ausblick auf die neue Designlinie, die 2016 mit dem großen Triumvirat aus A8, A6 und A7 eingeführt wird. Am Genfer See gibt es mit dem Prologue Avant eine weitere Überbrückungsmusik zu bestaunen bis die Serienmodelle anrollen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Audi auf Wikipedia

Die Audi AG mit Sitz in Ingolstadt in Bayern ist ein deutscher Automobilhersteller, der dem Volkswagen-Konzern angehört. Die Fahrzeuge der Marke Audi werden außer in den beiden deutschen Werken Ingolstadt und Neckarsulm in Győr, Bratislava, Changchun, Brüssel sowie Aurangabad gefertigt. Der Markenname ist ein Wortspiel zur Umgehung der Namensrechte des Kraftfahrzeugherstellers Horch. Firmengründer August Horch, der die A. Horch & Cie. nach Zerwürfnissen im Vorstand hatte verlassen müssen,...

mehr auf wikipedia.org