A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Johannes Remmel

Tötung männlicher Eintagsküken
Tötung männlicher Eintagsküken
Mit Kükenschreddern soll Schluss sein - aber erst in 2 Jahren

Millionen männlicher Küken werden jedes Jahr vergast oder geschreddert. Neue wissenschaftliche Methoden sollen das binnen zwei Jahren überflüssig machen. Doch Kritikern geht das nicht schnell genug.

Nachrichten-Ticker
Der Wolf ist zurück in NRW

Nach mehr als 170 Jahren wird nach anderen Bundesländern nun auch Nordrhein-Westfalen offenbar wieder "Wolfsland".

"Energiepolitische Geisterfahrt"
Horst Seehofer erzürnt Grüne mit Stromnetz-Veto

Der SuedLink soll eigentlich die "Hauptschlagader" der Energiewende werden. Doch Horst Seehofer will keine Stromtrassen durch Bayern und bringt damit viele im Rest der Republik gegen sich auf.

Konferenz in Rostock
Konferenz in Rostock
NRW-Verbraucherminister will Gütesiegel-Flut eindämmen

Die Flut der Gütesiegel beschäftigt die Jahreskonferenz der Verbraucherminister der Länder. Im Mittelpunkt steht aber das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA.

Energiewende
Energiewende
Schwarz-Gelb will Gas-Fracking auf Sparflamme

Bisher fehlt eine klare Handhabe: Nun will die Bundesregierung das Gas-Fracking aus tiefen Gesteinsschichten unter strengen Auflagen bundesweit regeln.

Nudelprodukte
Nudelprodukte
Pferdefleisch-Skandal erreicht Nestlé

Teurer heißt nicht automatisch gut: Die weltgrößte Lebensmittelfirma Nestlé entdeckt in zwei Nudelprodukten Pferde-DNA. Lieferant des Fleisches soll ein deutsches Unternehmen sein.

Pferdefleisch-Skandal
Pferdefleisch-Skandal
NRW stellt Rückrufe ins Netz

Pferdefleisch in Lasagne, Gulasch und Döner: Der Skandal ist größer als vermutet. Die Bundesregierung plant Konsequenzen. NRW prescht mit einer Website vor. Dort sind betroffene Firmen aufgeführt.

Pferdefleisch-Skandal
Pferdefleisch-Skandal
Zehntausende Fertiglasagnen aus dem Verkehr gezogen

Wie viel Pferdefleisch ist in Europa in vermeintlicher Rinderlasagne gelandet? Allein die Behörden in Brandenburg haben 26.000 Verpackungen gestoppt. Kaiser's Tengelmann bestätigt Fund in Lasagne.

Pferdefleisch-Skandal
Pferdefleisch-Skandal
Möglicherweise Pferde-Lasagne in Baden-Württemberg

Nun wird offenbar auch das Ländle vom Pferdefleisch-Skandal heimgesucht. Verbraucherministerin Aigner spricht von einer "echten Sauerei". Die EU will solche Skandale künftig mit Gentests verhindern.

Energiewende
Energiewende
Abwrackprämie reloaded

Verschrottungsprämien für Kühlschränke und Heizungen? Bevor der nächste Abwrack-Hype losgetreten wird, sollte man durchrechnen, wem das hilft: der Umwelt, der Konjunktur oder nur den Politikern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?