A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

RTL

Wechsel zu Ferrari
Wechsel zu Ferrari
Vettel würde Freude gerne mit Schumi teilen

Sebastian Vettel freut sich über seinen Wechsel zu Ferrari. Doch die Euphorie darüber würde er gern mit Michael Schumacher teilen. "Leider" ginge das nicht, sagte Vettel in einem Interview.

Nachrichten-Ticker
Waldemar Hartmann patzt erneut als Telefon-Joker

Waldemar Hartmann hat als Telefonjoker erneut gepatzt. In der Prominenten-Ausgabe der RTL-Spielshow "Wer wird Millionär?

Kultur
Kultur
Jauch-Quiz: "Waldi" kann Knop-Klopp nicht helfen

Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres konnte Waldemar Hartmann (66) als Telefonjoker einem Kandidaten bei "Wer wird Millionär?" nicht helfen.

TV-Kritik Promi-
TV-Kritik Promi-"Wer wird Millionär?"
Telefonjoker Waldi verhaut es wieder

Mit Frau Holle hatte Waldemar Hartmann nicht gerechnet. Bei der Märchenfrage scheiterte der Kult-Moderator. Der größte Verlierer der 29. Promiausgabe von "Wer wird Millionär" aber war die Show selbst.

"Wer wird Millionär? - Promispecial"
Der falsche "Klopp" erspielt 125.000 Euro

Sandra Maischberger erspielte bei der Promisausgabe von "Wer wird Millionär?" 125.000 Euro. Matze Knop scheiterte als Jürgen Klopp an der halben Million - Telefonjoker Waldi Hartmann versagte erneut.

Wallraff über Burger King zum stern
Wallraff über Burger King zum stern
"So konnte es nicht mehr weitergehen"

Mit seinen Recherchen zu Hygienemängeln löste das "Team Wallraff" den Burger-King-Skandal aus. Gegenüber dem stern äußert sich Günter Wallraff selbst zur drohenden Schließung von 89 Filialen.

Nach Wallraff-Recherche
Nach Wallraff-Recherche
Burger-King-Chef erklärt, warum 89 Filialen schließen müssen

"Wir ziehen den Stecker": Im Streit mit dem Franchisenehmer Yi-Ko hat Burger King die Konsequenzen gezogen und den Vertrag gekündigt. Zu den genauen Gründen äußert sich jetzt der Deutschland-Chef.

Kultur
Kultur
"Aktenzeichen XY... ungelöst" knapp vor ARD-Drama

Enges Rennen an der Spitze: Der ZDF-Klassiker "Aktenzeichen XY... ungelöst" besiegte am Mittwochabend das ARD-Sozialdrama "Das Ende der Geduld" mit knappem Vorsprung. Das Kriminalmagazin mit Rudi Cerne verfolgten ab 20.15 Uhr 4,92 Millionen Zuschauer.

Burger-King-Filialen
Burger-King-Filialen
RTL plante schon wieder neue Enthüllungen

Burger King schließt 89 Filialen, weil Standards nicht eingehalten wurden. Ganz freiwillig ist der Schritt aber nicht: Offenbar reagiert das Unternehmen auf erneute Undercover-Recherchen von RTL.

Wirtschaft
Wirtschaft
Burger King kündigt deutschem Filialbetreiber

Nach dem Wirbel um Hygieneverstöße und schlechte Arbeitsbedingungen zieht die Fastfood-Kette Burger King Konsequenzen: Der größte deutsche Lizenznehmer Yi-Ko Holding müsse den Betrieb in all seinen 89 Burger-King-Restaurants einstellen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?