A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Gustl Mollath

Wiederaufnahmeverfahren
Wiederaufnahmeverfahren
Ein Freispruch ist für Mollath nicht genug

Vor Gericht kämpfen seine Verteidiger darum, die Tatvorwürfe rund um die Körperverletzung auszuräumen. Ihr Mandant Gustl Mollath kämpft indes an einer ganz anderen Front.

Politik
Politik
Gutachter schickte Mollath ohne persönliches Gespräch in Psychiatrie

Gustl Mollath wurde 2006 in die Psychiatrie eingewiesen, ohne mit dem verantwortlichen Gutachter richtig gesprochen zu haben.

Politik
Politik
Mollaths Wahlverteidiger legen Mandat nieder

Die beiden Wahlverteidiger des aus der Psychiatrie entlassenen Nürnbergers Gustl Mollath haben völlig überraschend ihr Mandat niedergelegt.

Nachrichten-Ticker
Mollath-Anwalt wird vom Wahl- zum Pflichtverteidiger

Im Prozess um das mutmaßliche Justizopfer Gustl Mollath hat es eine Auseinandersetzung des Angeklagten mit seinen beiden Verteidigern gegeben.

Wiederaufnahmeverfahren
Wiederaufnahmeverfahren
Gustl Mollaths Verteidiger geben auf - und machen weiter

Chaos bei der Wiederaufnahme zum Fall Gustl Mollath: Die beiden Verteidiger des Angeklagten haben ihr Mandat niedergelegt. Angeblich auf Wunsch des Angeklagten. Doch der zeigt sich überrascht.

Fall Gustl Mollath
Fall Gustl Mollath
Zeuge lastet Ex-Frau Komplott an

Im Wiederaufnahmeverfahren belastet ein früherer Freund von Gustl Mollath dessen Ex-Frau. Der Zahnarzt bezichtigt sie eines Komplotts. Dafür will er auch Beweise haben.

Politik
Politik
Alte Verfahren im Fall Mollath werden unter die Lupe genommen

Im Wiederaufnahmeverfahren gegen Gustl Mollath werden die älteren Verfahren gegen den Nürnberger aufgearbeitet.

Wiederaufnahmeverfahren
Wiederaufnahmeverfahren
Justiz-Opfer Mollath hofft auf Rehabilitation

Vor dem Landgericht Regensburg hat das Wiederaufnahmeverfahren im Fall Gustl Mollath begonnen. Der 57-Jährige saß siebeneinhalb Jahre zu Unrecht in der geschlossenen Psychiatrie.

Nachrichten-Ticker
Mollath scheitert mit Ablehnung von Psychiater

Enttäuschender Prozessbeginn für Gustl Mollath: Das Landgericht Regensburg lehnte zu Beginn des Wiederaufnahmeverfahrens gegen das mutmaßliche Justizopfer den Wunsch des 57-Jährigen ab, auf eine psychiatrische Begutachtung zu verzichten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?