A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Messerattacke

Tödliche Messerattacke in Hamburg
Tödliche Messerattacke in Hamburg
Zeugen: Der Streit war schon vorbei als das Opfer eingriff

Bei der Vernehmung von Zeugen im Fall des getöteten Streitschlichters in Hamburg haben sich Widersprüche ergeben. Die Tat könnte demnach anders verlaufen sein, als bisher angenommen.

Nachrichten-Ticker
Australiens Polizei vereitelt Anschlag auf Gedenkfeier

Die australischen Sicherheitsbehörden haben nach eigenen Angaben einen Anschlag auf eine nationale Gedenkfeier vereitelt.

Tödlicher Streit in Hamburg
Tödlicher Streit in Hamburg
22-Jähriger will helfen - und wird erstochen

Als er den Streit eines Paares schlichtet, wird ein 22-Jähriger in Hamburg niedergestochen. Er wird dabei so schwer verletzt, dass er noch am Tatort stirbt. Ein Verdächtiger stellte sich der Polizei.

Festnahme eskaliert
Festnahme eskaliert
Polizei erschießt Mann nach Messerattacke in Memmingen

In Bayern wollen Polizisten einen gesuchten Mann festnehmen. Der Straftäter zückt ein Messer und geht auf die Beamten los - ein Polizist schießt. Der Angreifer stirbt wenig später im Krankenhaus.

Südkorea
Südkorea
Attentäter verletzt US-Botschafter mit Messer im Gesicht

"Akt der Gewalt": Der US-Botschafter in Südkorea ist bei einem Messerangriff in Seoul im Gesicht und an den Händen verletzt worden. Die USA und Südkorea verurteilten die Tat.

Nachrichten-Ticker
Tödliche Messerattacke in Berlin: Knapp acht Jahre Haft

Wegen eines tödlichen Messerangriffs am Berliner Alexanderplatz hat das Landgericht Berlin einen 19-Jährigen zu einer Jugendstrafe von sieben Jahren und acht Monaten Haft verurteilt.

Messerstecher vom Alexanderplatz
Messerstecher vom Alexanderplatz
Tödliche Attacke war kein Mord - fast acht Jahre Haft

Er wollte einen Streit schlichten und zahlte dafür mit seinem Leben. Vor einem halben Jahr wurde ein 30-Jähriger durch eine Messerattacke getötet. Der Täter wurde nun wegen Totschlags verurteilt.

Freundin schildert Bluttat von Fürth
Freundin schildert Bluttat von Fürth
Staatsanwalt: 28-Jähriger starb wegen "Belanglosigkeit"

Nach einem Streit ist ein 28 Jahre alter Mann an einer U-Bahnstation in Fürth erstochen worden. Anlass für die tödliche Auseinandersetzung war laut Staatsanwaltschaft eine "absolute Belanglosigkeit".

Nachrichten-Ticker
Messerattacke von Palästinenser in Bus in Tel Aviv

Bei der Messerattacke eines Palästinensers in einem Linienbus in Tel Aviv sind zwölf Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Nachrichten-Ticker
Palästinenser verübt in Bus in Tel Aviv Messerattacke

Ein Palästinenser hat in einem Bus in Tel Aviv mehrere Menschen mit einem Messer verletzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?