A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Drohnen

Konflikt im Jemen
Konflikt im Jemen
Saudi-Arabien startet Militärintervention in Bürgerkrieg

Die Lage im Jemen eskaliert: Nachdem Huthi-Rebellen immer mehr Gebiete erobern und der Präsident des Landes fliehen musste, intervenieren die Nachbarländer. Saudi-Arabien schickte Kampfjets.

Politik
Politik
Rebellen rücken im Südjemen vor - Hadis Schicksal unklar

Im Jemen droht die komplette Machtübernahme durch die schiitischen Huthi-Rebellen.

Angst vor Huthi-Rebellen
Angst vor Huthi-Rebellen
Jemens Präsident Hadi soll aus Aden geflohen sein

Unruhe im Jemen: Aus Angst vor den schiitischen Huthi-Rebellen soll Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi die Hafenstadt Aden verlassen. Sein Berater dementiert jedoch entsprechende Meldungen.

Digital
Digital
Amazon unzufrieden mit US-Erlaubnis für Drohnen-Tests

Der Online-Händler Amazon kann mit der jüngst erteilten Erlaubnis für Drohnen-Tests nach eigenen Angaben nicht mehr viel anfangen.

Nachrichten-Ticker
IS-Hacker rufen zu gezielter Tötung von US-Soldaten auf

Eine angebliche Hackergruppe der Dschihadistenorganisation Islamischer Staat (IS) hat nach Angaben von Beobachtern zur gezielten Tötung von etwa hundert mit Namen und Anschriften genannten US-Soldaten aufgerufen.

Nachrichten-Ticker
Neue Kämpfe am Flughafen von Donezk

Die Waffenruhe in der Ostukraine wird weiter von vereinzelten Gefechten überschattet.

Miniflugzeuge in den USA
Miniflugzeuge in den USA
Amazon darf Drohnen im Freien testen

Amazon will in Zukunft Pakete mit Drohnen ausliefern. In den USA darf der Online-Händler das nun im Freien testen. Auch Google und die Post experimentieren mit den Mini-Fluggeräten.

US-Luftfahrtbehörde erteilt Erlaubnis
US-Luftfahrtbehörde erteilt Erlaubnis
Amazon darf mit Drohnen-Tests beginnen

Könnten Drohnen Produkte irgendwann nach Hause liefern? Wenn es nach Amazon geht, soll dies schon bald möglich sein. Die US-Luftfahrtbehörde hat dem Onlinehändler nun die Testerlaubnis erteilt.

Politik
Politik
Steinmeier: "Volle Unterstützung" für Poroschenko

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat der Ukraine weitere Hilfe versprochen, aber auch die Umsetzung geplanter Reformen angemahnt.

Ausbruch der Krim-Krise
Ausbruch der Krim-Krise
Putin hatte den Finger am Abzug von Atombomben

Zu Beginn der Krim-Krise vor genau einem Jahr, war Russlands Präsident Wladimir Putin bereit, die Kernwaffen seines Landes zu aktivieren - das sagte er in einer russischen TV-Doku.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?