A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Drohnen

Enthaupteter US-Journalist James Foley
Enthaupteter US-Journalist James Foley
US-Militär räumt Scheitern von Geiselbefreiung ein

Das US-Militär hat versucht, den inzwischen ermordeten US-Journalisten James Foley und andere US-Geiseln aus der Hand von radikalen Islamisten zu befreien. Doch die Aktion scheiterte.

Politik
Politik
Kurden setzen Angriffe gegen IS-Extremisten im Nordirak fort

Im Nordirak erzielen die Kurden mit Hilfe der US-Luftwaffe weitere Erfolge gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS): Nach ihrem Vorstoß zum strategisch wichtigen Mossul-Staudamm wurden weitere Bodengewinne gemeldet.

Politik
Politik
Kurdische Kämpfer erobern Mossul-Staudamm

Kurdischen Soldaten haben im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordirak den strategisch wichtigen Mossul-Staudamm zurückerobert.

Nachrichten-Ticker
Ukraine-Krisentreffen in Berlin bringt keinen Durchbruch

Auch der jüngste internationale Vermittlungsversuch im Ukraine-Konflikt hat in der Nacht keinen Durchbruch gebracht.

Ukraine-Konflikt
Ukraine-Konflikt
Krisentreffen in Berlin endet ohne Durchbruch

Das Berliner Krisentreffen zur Ukraine ist ohne Durchbruch zu Ende gegangen. Außenminister Steinmeier gibt die Hoffnung dennoch nicht auf. Er sieht zumindest Fortschritte in einzelnen Punkten.

Politik
Politik
Kurdische Kämpfer erobern strategisch wichtigen Staudamm zurück

Die Islamisten-Miliz rühmt sich ihrer Brutalität und hat in den letzten beiden Wochen wohl über 1000 Menschen im Irak und Syrien ermordet. Doch nun gelingt den Kurden ein wichtiger Gegenschlag.

Krise in Ukraine
Krise in Ukraine
Russland bestreitet Waffenlieferungen an Separatisten

In der Nacht sollen drei russische Raketenwerfer in das von Separatisten kontrollierte Gebiet geschafft worden sein. Kiew rechnet mit einer russischen Invasion und bittet die Nato um Militärhilfe.

Nachrichten-Ticker
Kurden erobern Staudamm im Irak von Dschihadisten zurück

Strategischer Erfolg im Kampf gegen die Dschihadisten im Irak: Kurdische Peschmerga haben nach Angaben offizieller Vertreter den größten Staudamm des Landes aus der Hand der Dschihadistenorganisation Islamischer Staat (IS) zurückerobert.

Konflikt im Nordirak
Konflikt im Nordirak
Kurden erobern Mossul-Staudamm zurück

Rückschlag für die Terrormiliz IS im Nordirak: Kurden haben den größten Staudamm des Landes zurückerobert. Die USA haben zeitgleich Luftangriffe gegen die Dschihadisten ausgeführt.

Nachrichten-Ticker
Kiews Truppen rücken auf Lugansk in der Ostukraine vor

Unmittelbar vor dem Ukraine-Krisentreffen in Berlin ist die ukrainische Armee weiter auf die Großstadt Lugansk im Osten des Landes vorgerückt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?