A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Lebensgrundlage

Erdölsuche vor der Küste
Erdölsuche vor der Küste
Kanaren wehren sich gegen geplante Bohrungen

Noch in diesem Jahr will der spanische Mineralölkonzern Repsol mit der Erdölsuche vor den Kanarischen Inseln beginnen. Die Bewohner wollen das verhindern - und planen jetzt sogar ein Referendum.

Ebola-Ausbruch in Afrika
Ebola-Ausbruch in Afrika
Kann das gefährliche Virus auch zu uns gelangen?

Der Ebola-Verdachtsfall in Kanada hat sich nicht bestätigt. Doch in Afrika breitet sich das hoch ansteckende Virus weiter aus. Wie groß ist die Gefahr, dass der Erreger nach Deutschland gelangt?

Nachrichten-Ticker
Japans Regierungschef verteidigt blutige Delfin-Jagd

Japans Ministerpräsident Shinzo Abe hat die blutige Jagd auf Delfine in seinem Land gegen Kritik verteidigt.

Spektakulärer Einbruch
Spektakulärer Einbruch
Diebe klauen 16.000 Bierflaschen

Zehn Diebe sorgen für Aufsehen in Großbritannien: Sie klauten 16.000 Edelbiere im Wert von 60.000 Euro. Ihr Transporter war am Ende so schwer, dass er kaum noch fahren konnte.

Rentenpläne der Großen Koalition
Rentenpläne der Großen Koalition
Geldgeschenke für Senioren

Im Wahlkampf sprachen SPD und Union gerne von Generationengerechtigkeit. Nun verhandeln sie über milliardenschwere Geschenke für ihre alten Stammwähler. Die Last tragen die Jungen.

Zusammenarbeit mit Nestlé
Zusammenarbeit mit Nestlé
Android-"KitKat" stößt auf gemischte Reaktionen

Google benennt die Versionen seines Android-Systems traditionell nach Süßigkeiten. Jetzt springt erstmals ein Lebensmittel-Konzern als Marketingpartner ein - doch Nestlé ist nicht unumstritten.

"After Earth" mit Will und Jaden Smith
Endzeitdrama "riecht nach Scientology"

Die Zukunft sieht finster aus: In "After Earth" kämpfen Vater und Sohn Smith ums Überleben. Das Filmprojekt steht allerdings unter keinem guten Stern - eine Scientology-Debatte ist entbrannt.

Roma in Serbien ohne Perspektive
Roma in Serbien ohne Perspektive
Wenn nur das Müllsammeln bleibt

Nur eine Flugstunde von Deutschland entfernt leben Menschen in Siedlungen wie Slums. Bewohnt werden sie von den Ärmsten unter den Roma in Serbien. Die EU tut sich schwer mit den Roma vom Balkan.

Alarmierende Zahlen der UN
Alarmierende Zahlen der UN
Ein Viertel aller Syrer ist auf der Flucht

Zwei Jahre dauert der Bürgerkrieg nun schon. Die Menschen in Syrien flüchten nicht nur vor der Gewalt. Das zerstörte Land bietet ihnen auch keine Lebensgrundlagen mehr.

30-Stunden-Woche
30-Stunden-Woche
Bündnis fordert Arbeitszeitverkürzung

Zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit in Europa haben mehr als hundert Wissenschaftler, Gewerkschaftler, Politiker und Kirchenvertreter die 30-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich gefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?