A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Argentinien

+++ Transferticker +++
+++ Transferticker +++
Gigantische Ablöse: Real verpflichtet WM-Star James

James Rodriguez schoss bei der WM die meisten Tore. Nun hat Real Madrid den jungen Kolumbianer verpflichtet - für eine hohe Ablöse. Die Transfernews im Ticker.

Wirtschaft
Wirtschaft
Chinas Charmeoffensive: Xi verteilt Kredite in Lateinamerika

China baut seinen Einfluss in Lateinamerika aus. Staatspräsident Xi Jinping sagte bei seiner Reise durch die Region Kredite in Milliardenhöhe zu.

Sport
Sport
Real will Rodríguez - Kolumbianer mit schönstem WM-Tor

Kurz vor seinem wahrscheinlichen Wechsel zu Real Madrid ist der Kolumbianer James Rodríguez für das schönste WM-Tor in Brasilien geehrt worden.

Sport
Sport
Nach WM-Auslosung: DHB mit Rückenwind in die Wüste

Im Glanz und Prunk von Doha regierte die deutsche Bescheidenheit. "Wir sind alleine deswegen schon Gewinner, weil wir hier dabei sein dürfen", sagte Bernhard Bauer nach der Auslosung für die Männer-Handball-Weltmeisterschaft 2015 in Katar am Sonntagabend.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

Degen-Star Britta Heidemann holt nach Niederlage WM-Silber

Sport
Sport
Handball-WM in Katar: Das ist machbar für Deutschland

Das ist machbar für die deutschen Handballer: Die Nationalmannschaft bekommt es bei der Weltmeisterschaft 2015 in Katar in Gruppe D mit Bahrain, Amerikameister Argentinien, Polen, Vize-Europameister Dänemark und Rekord-Olympiasieger Russland zu tun.

Nachrichten-Ticker
De Maizière versteht Kritik an "Gaucho-Tanz" nicht

Der auch für Sportpolitik zuständige Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) kann die Kritik am "Gaucho-Tanz" einiger Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nicht nachvollziehen.

Sport
Sport
DFB startet EM-Planungen mit Löw

Ein öffentliches Bekenntnis von Joachim Löw zum Bundestraineramt steht aus - das nächste große Projekt wartet aber schon auf den Weltmeister. Noch vor dem Ferienstart des 54-jährigen Löw will DFB-Präsident Wolfgang Niersbach mit seinem Wunschtrainer für Klarheit sorgen.

DFB-Planungen
DFB-Planungen
Das nächste Sommermärchen, bitte

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach geht fest davon aus, dass Joachim Löw die deutsche Nationalelf zur EM 2016 führen wird. Ein Zukunftsziel sei auch, die EM 2024 nach Deutschland zu holen.

Fußball-Weltmeisterschaft 2014
Fußball-Weltmeisterschaft 2014
Wie mir Rechenmodelle beim Tippspiel halfen

Moderne Wahrsager sind Statistiker, die mit Daten statt Glaskugeln arbeiten. Bei der WM bewiesen sie eine erstaunliche Treffsicherheit - auch Autor Patrick Rösing profitierte davon.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Argentinien auf Wikipedia

Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas. Es ist der achtgrößte Staat der Erde und der zweitgrößte des Kontinents; im Hinblick auf die Einwohnerzahl nimmt es dort den dritten Rang ein. Wegen seiner großen Nord-Süd-Ausdehnung hat das Land Anteil an zahlreichen Klima- und Vegetationszonen. Der Name kommt vom lateinischen Wort für Silber – argentum – und liefert einen Hinweis darauf, welche Schätze die Eroberer auf seinem Territorium zu finden glaubten. Bis zu seiner Unabhängigkeit 181...

mehr auf wikipedia.org