A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dortmund

Sport
Sport
Weltenbummler Valdez wieder in Deutschland, bei Schaaf

Ein Weltenbummler ist zurück in der Fußball-Bundesliga. Nach Stationen in Spanien, Russland, Abu Dhabi und Griechenland unterschrieb Paraguays Nationalspieler Nelson Valdez am Dienstag einen Zweijahresvertrag bei Eintracht Frankfurt.

+++ Transferticker +++
+++ Transferticker +++
Nelson Valdez kehrt zu Thomas Schaaf zurück

Einst stürmte Nelson Valdez für Werder Bremen und Borussia Dortmund in der Bundesliga. Jetzt kommt der Angreifer aus Paraguay nach Deutschland zurück. Er wechselt zu Eintracht Frankfurt.

Nachrichten-Ticker
Schwesig setzt nicht auf rasches Aus für Betreuungsgeld

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) setzt trotz der kritischen Befunde einer neuen Studie nicht auf die rasche Abschaffung des Betreuungsgeldes.

Politik
Politik
SPD steht in der Koalition weiter zum Betreuungsgeld

Die Kritiker des umstrittenen Betreuungsgeldes sehen sich bestätigt durch die Ergebnisse einer Befragung der Eltern von über 118 000 Kindern unter drei Jahren. Gleichwohl will Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) aktuell keine Abschaffung der Leistung fordern.

Schweinsteigers Schmähgesang
Schweinsteigers Schmähgesang
BVB bietet Gesangsunterricht an

Bastian Schweinsteiger hat sich für seinen musikalischen Fehltritt per Video aus dem Urlaub entschuldigt. Die Dortmunder beweisen mit ihrer Reaktion Humor.

BVB-Schmähgesänge
BVB-Schmähgesänge
Bastian Schweinsteiger entschuldigt sich bei Dortmund

Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat sich für seinen missratenen Party-Gag entschuldigt. Bei einer Feier hatte er einen Schmähgesang auf Borussia Dortmund angestimmt.

Nach Schmählied
Nach Schmählied "BVB - Hurensöhne"
Schweinsteiger entschuldigt sich bei Borussia Dortmund

Das war nicht besonders weltmeisterlich: In einer Bar grölte Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger "BVB - Hurensöhne" - dummerweise auch noch auf Video. Dafür entschuldigt er sich jetzt brav.

Nachrichten-Ticker
Schweinsteiger entschuldigt sich für BVB-Schmähgesang

Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger von Rekordmeister Bayern München hat Borussia Dortmund um Entschuldigung gebeten, nachdem im Internet ein anstößiges Video aufgetaucht war, in dem er den Dauerrivalen verhöhnt hatte.

Betreuungsgeld
Betreuungsgeld
Grüne und SPD-Politiker fordern sofortige Abschaffung

Eine Studie zeigt: Oft nehmen gerade bildungsferne Familien lieber das Betreuungsgeld, als das Kind in die Kita zu schicken. SPD und Grüne sehen sich in ihren Befürchtungen bestätigt.

Sport
Sport
Bayern in Frühform: Sieg über Wolfsburg bei Telekom Cup

26 Tage vor dem Saisoneröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga ist der FC Bayern München schon in guter Frühform. Der Rekordmeister gewann das Finale des Telekom Cups im Hamburger Volkspark gegen den VfL Wolfsburg souverän mit (3:0).

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Dortmund auf Wikipedia

Dortmund Datei:Loudspeaker. svg [ˈdɔʁtmʊnt] ist eine Großstadt im Land Nordrhein-Westfalen im Westen Deutschlands. Sie ist das Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und ist sowohl die größte Stadt dieser Region als auch des Ruhrgebiets. Die vermutlich auf eine karolingische Reichshofgründung zurückgehende, einst wichtige Reichs- und Hansestadt entwickelt sich heute von einer Industriemetropole zu einem in Nordrhein-Westfalen bedeutenden Dienstleistungs- und Technologiestandort: Früher vo...

mehr auf wikipedia.org