A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Eintracht Frankfurt

Sport
Sport
FC St. Pauli gelingt Coup: Rettig neuer Geschäftsführer

Dem FC St. Pauli ist ein bemerkenswerter Coup gelungen. Der Fußball-Zweitligist, der wenige Tage zuvor dem Abstieg entkommen war, hat Andreas Rettig als neuen Geschäftsführer verpflichtet.

Sport
Sport
Rangnick kehrt in Leipzig auf die Trainerbank zurück

Nach vier Jahren kehrt Ralf Rangnick auf die Trainerbank zurück und soll als starker Mann von RB Leipzig die Sachsen in die Fußball-Bundesliga führen.

Sport
Sport
Schaaf verlässt Frankfurt: Rücktritt nach nur einem Jahr

Thomas Schaaf ist nach nur einem Jahr als Trainer von Eintracht Frankfurt zurückgetreten. Beide Seiten einigten sich darauf, den ursprünglich noch bis 2016 laufenden Vertrag wieder aufzulösen. Das gab der Fußball-Bundesligist bekannt.

Sport
Sport
Frankfurt feiert seinen Torschützenkönig Meier

Alexander Meier hatte eine Gänsehaut. Wenige Minuten nach dem Frankfurter 2:1 (2:1)-Sieg gegen Bayer Leverkusen humpelte der neue Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga zu seiner Ehrung.

Sport
Sport
Paderborn und Freiburg steigen ab - HSV in Relegation

Was für ein Drama! Der Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga war an Spannung nicht zu überbieten - und am Ende traf es den SC Paderborn und den SC Freiburg. Der VfB Stuttgart rettete sich durch einen 2:1-Sieg bei den Ostwestfalen.

Sport
Sport
Vereins-Check: Das waren die Ziele, das wurde erreicht

Ob FC Bayern oder SC Paderborn - jeder Bundesligist hatte vor der Saison seine Ziele. Wer hat was erreicht, wer enttäuschte und wer überraschte? Die Bundesligisten im Check.

Sport
Sport
Krönung auf Krücken? Meier vor Gewinn der Torjägerkanone

Alexander Meier von Eintracht Frankfurt kann zum ersten Mal Torschützenkönig der Bundesliga werden. Er führt das Ranking immer noch an, obwohl er schon seit Monaten verletzt ist.

Sport
Sport
Die fünf Brennpunkte am Bundesliga-Samstag

Zwei Spieltage vor dem Saisonende nimmt der Nervenkitzel im Abstiegskampf immer mehr zu. Sechs Vereine müssen noch bangen. Zwischen Platz 18 und 13 liegen nur vier Punkte. Im Mittelpunkt steht das brisante Duell des VfB Stuttgart gegen den Hamburger SV.

Bundesliga-Endspurt
Bundesliga-Endspurt
Das müssen Sie zum spannendsten Abstiegskampf wissen

Sechs Clubs können in der Bundesliga noch absteigen. Sie stehen in der Tabelle so eng beieinander wie selten zuvor. Das Motto für die beiden letzten Spiele ist überall gleich: Bloß die Ruhe bewahren.

Sport
Sport
Eng wie nie: Bundesliga vor historischem Abstiegskampf

Nervenkitzel garantiert: Der Fußball-Bundesliga steht der härteste Abstiegs-Showdown der Geschichte bevor. Noch nie seit Einführung der Drei-Punkte-Wertung in der Saison 1995/96 war der Abstand zwischen Platz 14 und 18 vor dem zweitletzten Spieltag so gering.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Eintracht Frankfurt auf Wikipedia

Eintracht Frankfurt ist der bekannteste Sportverein in Frankfurt am Main. Mit ihrer Fußballabteilung ist die Eintracht einer der großen Traditionsvereine im deutschen Fußball. Die letzte Erfolgsära der Fußballabteilung, die in ihrer Geschichte einige Titel gewann, endete in den 1990er Jahren, seither hatte die Eintracht immer wieder um ihr sportliches und wirtschaftliches Überleben zu kämpfen. Momentan zählt die Eintracht wieder zu den finanziell gesünderen Fußballvereinen der Bundesliga. Die...

mehr auf wikipedia.org