A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Eintracht Frankfurt

Sport
Sport
Hertha-Star Kalou hofft auf erstes Tor in Freiburg

Herthas Star-Neuzugang Salomon Kalou hofft auf einen Startelf-Einsatz am Freitag im Fußball-Bundesligaspiel beim SC Freiburg.

Sport
Sport
Schalkes neues Selbstvertrauen nach Fight in London

War das die Trendwende? Julian Draxler richtete nach dem tollen Fight an der Stamford Bridge den Blick schnell wieder auf das Alltagsgeschäft.

Lifestyle
Lifestyle
Daniel Hartwich ist lieber Fan als Sportreporter

Der RTL-Moderator Daniel Hartwich (36) kann Fußballspiele privat besser genießen - Sportreporter wäre kein Job für ihn. Er sei lieber Fan als Reporter und sitze im Stadion oder vorm Fernseher, erzählte er dem Magazin "Closer".

Sport
Sport
Bayer-Boss als Schmidt-Fan: "Liaison auf längere Zeit"

Roger Schmidt ist der Trainer der Stunde in der Bundesliga. Wie er Bayer Leverkusen mit seinem atemberaubenden Überfall-Fußball durch die Stadien jagt, begeistert Fans, Zuschauer und auch die Führung des Werksclubs.

Bundesliga
Bundesliga
Kaputtes Schiri-Headset: Frankfurt verzichtet auf Protest

Wegen einer Technikpanne verwehrte Schiedsrichter Manuel Gräfe Eintracht Frankfurt am Wochenende einen Elfmeter. Die Eintracht will nun trotzdem keinen Protest einlegen.

Bundesliga im stern-Check
Bundesliga im stern-Check
Ribérys Bart muss ab

Die Bayern freuen sich über die erfolgreiche Rückkehr von Ribéry, der mit langem Bart daherkommt. Leider. Ohne Bart feierte Kagawa beim BVB ein brillantes Comeback. Nur der HSV bereitet weiter Sorgen.

Nachrichten-Ticker
Bundesliga: HSV verliert gegen Hannover

Nächster böser Tiefschlag für den Hamburger SV und Trainer Mirko Slomka: Die Hanseaten verloren das Nordderby ausgerechnet bei Slomkas Ex-Klub Hannover 96 nach einer erneut ganz schwachen Vorstellung mit 0:2 (0:2) und setzten ihre Gruselserie auch mit völlig neu formierter Mannschaft fort.

Nachrichten-Ticker
Bundesliga: HSV verliert gegen Hannover

Nächster böser Tiefschlag für den Hamburger SV und Trainer Mirko Slomka: Die Hanseaten verloren das Nordderby ausgerechnet bei Slomkas Ex-Klub Hannover 96 nach einer erneut ganz schwachen Vorstellung mit 0:2 (0:2) und setzten ihre Gruselserie auch mit völlig neu formierter Mannschaft fort.

Sport
Sport
Bayern und der BVB attackieren - Schalker Fehlstart

Das Wort Krise mag noch niemand in den Mund nehmen. Den Saisonauftakt indes hat man sich in Hamburg, Stuttgart, Schalke und Wolfsburg ganz anders vorgestellt.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Hamburger SV schon wieder im Keller

Krise in Hamburg: Nach der Niederlage gegen Hannover ist der HSV Tabellenletzter. Zuvor hatte Augsburg gegen Frankfurt gewonnen. Der BVB feierte Rückkehrer Kagawa und die Bayern Ribéry.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Eintracht Frankfurt auf Wikipedia

Eintracht Frankfurt ist der bekannteste Sportverein in Frankfurt am Main. Mit ihrer Fußballabteilung ist die Eintracht einer der großen Traditionsvereine im deutschen Fußball. Die letzte Erfolgsära der Fußballabteilung, die in ihrer Geschichte einige Titel gewann, endete in den 1990er Jahren, seither hatte die Eintracht immer wieder um ihr sportliches und wirtschaftliches Überleben zu kämpfen. Momentan zählt die Eintracht wieder zu den finanziell gesünderen Fußballvereinen der Bundesliga. Die...

mehr auf wikipedia.org