A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Eintracht Frankfurt

Sport
Sport
20 Jahre nach Zuschauerrekord: Georgien

Die Vorfreude auf den Weltmeister ist enorm, das Stadion "Boris Paichadze Dinamo Arena" in Tiflis längst ausverkauft. Die Fans in dem fußballverrückten Land am Schwarzen Meer fiebern dem Gastspiel von Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller & Co. entgegen.

Sport
Sport
1899-Manager: Europa League mit Begeisterung annehmen

Am 2. April ist das Duo Markus Gisdol/Alexander Rosen bei 1899 Hoffenheim zwei Jahre im Amt - und die Kraichgauer dürfen als Tabellensiebte auf einen Europa-League-Platz hoffen.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Gladbach schlägt Bayern - Neuer patzt - Robben verletzt

Hochverdienter Sieg: Gladbach hat die Bayern ausgekontert und mit 2:0 gewonnen. Der Rekordmeister fand kein Mittel, die Defensive der Gäste zu knacken - und muss den Ausfall von Robben verkraften.

Sport
Sport
Kind gibt 96-Trainer Korkut und Manager Dufner Schonfrist

Martin Kind gibt Trainer Tayfun Korkut und Manager Dirk Dufner eine Schonfrist. Am Tag nach der erneuten Niederlage traf sich der Chef von Hannover 96 zu einem Krisengipfel mit den Verantwortlichen zu einer Analyse - und entschied anschließend, dass das Duo weiter arbeiten darf.

Sport
Sport
Wiederbelebter VfB - Stevens: "Blockade noch da"

Nach den Wiederbelebungsmaßnahmen von Daniel Ginczek packte VfB Stuttgarts Sportvorstand Robin Dutt seinen Trainer Huub Stevens am Nacken und nahm ihn in den Arm.

Sport
Sport
Bayer hängt Schalke ab - Stuttgarter Lebenszeichen

Bayer Leverkusen hat den FC Schalke 04 im Kampf um einen Champions-League-Platz abgehängt. Die Werkself verbesserte sich mit dem 1:0-Sieg im Verfolgerduell der Fußball-Bundesliga in Gelsenkirchen vorerst auf Platz drei und baute ihren Vorsprung vor Schalke auf sechs Punkte aus.

Nachrichten-Ticker
Bundesliga-Befreiungsschlag für Stuttgart und Freiburg

Borussia Dortmund kehrt zumindest in der Fußball-Bundesliga auf den Erfolgsweg zurück: Drei Tage nach dem 0:3-Debakel in der Champions League gegen Italiens Rekordmeister Juventus Turin kam der Vizemeister beim abstiegsbedrohten Klub Hannover 96 zu einem 3:2 (1:1)-Erfolg.

Sport
Sport
VfB Stuttgart sendet Lebenszeichen - 3:1 gegen Frankfurt

Nach dem wichtigen Lebenszeichen im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga herrschte beim VfB Stuttgart kollektive Erleichterung. "Wir haben heute 50 000 Brocken fallen hören", meinte Sportvorstand Robin Dutt nach dem 3:1 (0:0) gegen Eintracht Frankfurt.

Sport
Sport
Paderborn verpasst Befreiungsschlag gegen Hoffenheim

Mit der Leistungskurve ging es aufwärts, in der Tabelle aber weiter bergab. Nach der Nullnummer gegen die TSG 1899 Hoffenheim haderten die erstmals auf einen direkten Abstiegsplatz abgerutschten Paderborner einmal mehr mit ihrer Chancenauswertung.

Nachrichten-Ticker
Bundesliga-Befreiungsschlag für Stuttgart und Freiburg

Borussia Dortmund kehrt zumindest in der Fußball-Bundesliga auf den Erfolgsweg zurück: Drei Tage nach dem 0:3-Debakel in der Champions League gegen Italiens Rekordmeister Juventus Turin kam der Vizemeister beim abstiegsbedrohten Klub Hannover 96 zu einem 3:2 (1:1)-Erfolg.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Eintracht Frankfurt auf Wikipedia

Eintracht Frankfurt ist der bekannteste Sportverein in Frankfurt am Main. Mit ihrer Fußballabteilung ist die Eintracht einer der großen Traditionsvereine im deutschen Fußball. Die letzte Erfolgsära der Fußballabteilung, die in ihrer Geschichte einige Titel gewann, endete in den 1990er Jahren, seither hatte die Eintracht immer wieder um ihr sportliches und wirtschaftliches Überleben zu kämpfen. Momentan zählt die Eintracht wieder zu den finanziell gesünderen Fußballvereinen der Bundesliga. Die...

mehr auf wikipedia.org