A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sanktion

Führerschein weg
Führerschein weg
Fahrverbot für Straftäter soll 2016 kommen

Der Gesetzesentwurdf ist schon in Arbeit: Demnach sollen Straftäter wie Steuerbetrüger oder Diebe von 2016 an auch mit einem Fahrverbot bestraft werden können und ihren Führerschein abgeben müssen.

Nachrichten-Ticker
Koalition erwägt Führerscheinentzug für Straftaten

Die große Koalition plant einem Zeitungsbericht zufolge, dass Straftätern bereits ab 2016 für Vergehen wie Steuerdelikte oder Ladendiebstahl der Führerschein entzogen werden kann.

Politik
Politik
Koalition will Sicherung von Häusern besser fördern

Hausbesitzer und Mieter sollen beim Schutz vor Einbrechern mit Zuschüssen und zinsgünstigen Krediten stärker unterstützt werden. Das beschlossen die Spitzen der großen Koalition bei einer Sitzung am Donnerstag in Göttingen.

Politik
Hintergund: Die Entwicklung der G7

Die G7 ist ein Zusammenschluss der weltweit führenden westlichen Industrienationen.

Politik
Politik
Hintergrund: Die Sanktionen gegen den Iran

Die USA, die EU und die Vereinten Nationen haben gegen den Iran zahlreiche Sanktionen verhängt, die dessen Wirtschaftskraft massiv schädigen. Allein der US-Kongress und der US-Präsident haben rund 35 Sanktionen gegen die Islamische Republik ausgesprochen.

#fingergate
#fingergate
Prominente Stinkefinger

Ottmar Hitzfeld, Jennifer Lawrence, Stefan Effenberg und Yanis Varoufakis. Sie haben es alle getan: Der Welt öffentlich den Stinkefinger gezeigt. Aber Achtung, so etwas kann Folgen haben.

Nachrichten-Ticker
Kinderschutzbund lehnt Geldauflage von Edathy ab

Der niedersächsische Kinderschutzbund will die bei der Einstellung des Kinderporno-Prozesses gegen Sebastian Edathy fällig gewordene Geldauflage in Höhe von 5000 Euro zu seinen Gunsten nicht annehmen.

Nachrichten-Ticker
Ramelow bittet um Aufhebung seiner Immunität

Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat einem Bericht des Magazins "Spiegel" zufolge um die Aufhebung seiner Immunität gebeten, um sich vor Gericht verteidigen zu können.

Nachrichten-Ticker
Ramelow bittet um Aufhebung seiner Immunität

Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat einem Bericht des Magazins "Spiegel" zufolge um die Aufhebung seiner Immunität gebeten, um sich vor Gericht verteidigen zu können.

Fünf nervige Erziehungsstile
Fünf nervige Erziehungsstile
Eltern aus der Hölle

Ein Schulleiter beschwerte sich in einem Brandbrief über Helikopter-Eltern, die ihre Kinder verziehen. Was hat er eigentlich? Wir haben fünf Eltern-Szenarien gezeichnet, die weit schlimmer sind.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?