Apple-Aktie weiter auf Talfahrt

19. April 2013, 11:19 Uhr

Seit September 2012 ist der Kurs um 44 Prozent eingebrochen. Experten zweifeln daran, ob Apple seinen Technologie-Vorsprung gegen Samsung, HTC und Co. langfristig halten kann.

Apple-Aktie, Nasdaq, Kurs, Minus, fällt, Cirrus Logic

Der Apple-Zulieferer Cirrus Logic wartet mit schlechten Umsatzprognosen auf und sorgt für zusätzliche Unruhe bei den Anlegern©

Der Kurs der Apple-Aktie ist am Donnerstag weiter gefallen. Zum Handelsschluss an der Nasdaq in New York wurde das Papier für 392,05 Dollar gehandelt - ein Minus von 2,67 Prozent im Vergleich zum Vortag, als der Kurs bereits um 5,5 Prozent nachgegeben hatte. Seit Beginn des Jahres ist der Kurs der Apple-Aktie damit um 26 Prozent gesunken - seit dem historischen Hoch des Papiers im September 2012 gar um 44 Prozent. Die Anleger zweifeln an der Fähigkeit des Technologiekonzerns, angesichts zunehmend aggressiver Konkurrenz seine Marktanteile zu halten.

Am Mittwoch waren die Anleger von schlechten Umsatzprognosen des Apple-Zulieferers Cirrus Logic aufgeschreckt worden. Am Donnerstag dann teilte der Mobilfunkanbieter Verizon Communications mit, er habe ein Drittel weniger Verträge für iPhones verkauft als im vierten Quartal. Apple veröffentlicht seine Quartalszahlen in der kommenden Woche.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Apple HTC NASDAQ New York Samsung
Wirtschaft
Ratgeber
Ratgeber Geldanlage: Legen Sie Ihr Geld richtig an Ratgeber Geldanlage Legen Sie Ihr Geld richtig an
Ratgeber Altersvorsorge: So sorgen Sie fürs Alter vor Ratgeber Altersvorsorge Den Ruhestand sorgenfrei genießen
Tools und Vergleichsrechner
Krankenkassen-Vergleich Krankenkassen-Vergleich Sie suchen eine neue Krankenversicherung? stern.de findet die passende für Sie! mehr... >
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?

 

  von Amos: Ich werde von der Telekom mit tollen Angeboten zu schnellerem Internetzugang bombardiert.

 

  von Amos: Obwohl schon oft gestellt: bei trockener Straße ohne Schnee darf ich doch mit Sommerreifen fahren....

 

  von Amos: Habe von Bio-Mineralwaser gelesen. Was ist das oder was soll das?

 

  von Gast: Ich trainiere ca. 5-6 mal pro Woche und habe einen Ruhepuls von 35 mit 15 Jahren, leider bekomme...