VG-Wort Pixel

Reisevideo aus User-Fotos Dieser Film besteht nur aus Instagram-Bildern


Der Filmemacher Thomas Jullien hat einen Kurzfilm aus Fotos von Instagram zusammengeschnitten. Der zeigt auch: Irgendwie fotografieren doch alle User das Gleiche.

Bei Instagram fotografieren doch irgendwie alle das Gleiche: ihre Schuhe, das neue Fahrrad, irgendwelche Sehenswürdigkeiten, sich selbst. Kreativ? Geht so. Dass man daraus trotzdem so etwas wie Kunst machen kann, zeigt jetzt der Filmemacher Thomas Jullien. Er hat aus 852 Instagram-Fotos einen Kurzfilm zusammengeschnitten. Aus aneinandergereihten Bildern der immer gleichen Motive lässt er Kamerafahrten entstehen. Zusammen ergeben sie einen kleinen Reisefilm, der den Zuschauer zum Beispiel nach Paris, New York und Berlin mitnimmt. Wem die Musik gefällt: Der Song heißt "Gold on the ceiling" und stammt von den Black Keys.

timb

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker