VG-Wort Pixel

Komplettverschlüsselung Whatsapp sperrt Mitlauscher aus


Whatsapp wurde immer wieder für mangelnden Datenschutz kritisiert, nun verschlüsselt der Dienst seine Nachrichten. iPhone-Nutzer müssen auf das Feature aber verzichten.

Die Nachrichten im Chat-Dienst Whatsapp werden nun auf ihrem gesamten Weg verschlüsselt. Die App tat sich dafür mit den bekannten Verschlüsselungs-Spezialisten von Open Whisper Systems zusammen. Die Firma bietet mit "TextSecure" ein eigenes Verfahren für den geschützten Nachrichten-Austausch an. Das Verschlüsselungs-Prinzip von "TextSecure" finde sich nun auch in der Android-App von Whatsapp, erklärte Open Whisper Systems in einem Blog-Eintrag am Dienstag. Täglich würden bereits Milliarden verschlüsselte Nachrichten ausgetauscht.

Allerdings funktionierte die Verschlüsselung bisher nur für persönliche Nachrichten, nicht für Gruppen-Chats oder Fotos und Videos. Man arbeite an diesen Funktionen ebenso wie an der Verschlüsselung von Whatsapp-Nachrichten auf anderen Plattformen, hieß es. WhatsApp hat weltweit über 600 Millionen Nutzer und ist auch auf dem Apple-Betriebssystem iOS populär.

cf/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker