VG-Wort Pixel

Spezial-Effekte Was ist fake, was ist echt? Die irren Videos dieses Künstlers begeistern das Netz

Sehen Sie im Video: Kevin Lustgarten verbreitet surreale Videos auf seinen Instagram-Kanal.


Liegestütze mitten im Berufsverkehr…, ein Mann, der mit einer Rolltreppe verschmilzt, oder ein praktisch verschiebbares Loch auf dem Golf-Green – willkommen in der surrealen Welt von Kevin Lustgarten. Wenn der Regen nicht verschwindet, verschwindet eben Kevin. Und wenn der Videokünstler mit seinem Freund Leonardo Kopfball-Pässe übt, kann schon mal DAS passieren… Seit 2015 veröffentlicht der Venezuelaner Videos auf der Plattform Instagram. Seine surrealen, meist nur wenige Sekunden kurzen Filmkunstwerke spielen mit den Sehgewohnheiten der Zuschauer und mit optischen Täuschungen. Im Alter von 11 Jahren brachte sich Lustgarten die Videoeffekt-Software After Effects mit Hilfe von Tutorials selber bei. Heute hat er fast 300.000 Abonnenten auf Instagram. Und für diejenigen, die neugierig geworden sind, wie Lustgarten seine Videos hergestellt hat, bietet der Videokünstler sogar einen Einblick in seine Trickkiste. Hier zeigt er wie dieser fallende Turm zustande kam. Und hier den Trick mit dem Kopfball, der aller gewohnter physikalischer Regeln zum Trotz außer Reichweite der Spieler einfach hängen bleibt.
Mehr
Wenn Künstler Kevin Lustgarten ein neues Video auf Instagram stellt, ist Staunen fast vorprogrammiert. Denn die Clips des Venezoelaners sprühen nur so vor ungewöhnlichen Ideen und Spezial-Effekten.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker