HOME
Jon Schnee (Kit Harington) und Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) in der finalen Staffel von "Game of Thrones"

Game of Thrones

Neue Teaser steigern Vorfreude auf das Ende

Zwei neue Clips offenbaren mehr über das Finale von "Game of Thrones": Westeros kämpft vereint - und es gibt ein langersehntes Wiedersehen.

In Staffel 8 von "Game of Thrones" wird Winterfell eine wichtige Rolle spielen

Serien-Hit

"Game of Thrones" bringt zwei neue Clips zu Staffel 8 - und lässt Fan-Träume wahr werden

Von Malte Mansholt
Youtube ist bei Kindern beliebt - doch versagt in letzter Zeit bei ihrem Schutz (Symbolbild)

Streaming-Dienst

Pädophile und Suizid in Kinderclips: Warum Youtube vor unlösbaren Problemen steht

Von Malte Mansholt
Jahresrückblick

Instagram, Facebook und Co.

Diese Stars posteten die heißesten Clips des Jahres 2018

Verpfuschte OPs

Rappende Schönheitschirugin landet wegen Behandlungsfehlern vor Gericht

Macklemore

So verlief die Geburt seines zweiten Kindes

Bei Musical.ly finden sich jede Menge sexuelle Posen - auch von Minderjährigen

Magersucht, Cutten, Pädophile

Musical.ly: Die dunkle Seite der Hype-App für Teenies

Heidi Klum macht Urlaub in China - ein von ihr gepostetes Foto mit toten Insekten bringt ihr Kritik ein

Instagram-Post

Urlaubsvideo aus China: Heidi Klum bringt Tierfreunde zur Weißglut

Joko und Klaas

"Gameshow-Konferenz"

"We love to verarsch you": ProSieben verprellt Zuschauer mit alten Clips

Tokyo Aglow

Zwei Clips aus Fernost

Atemraubende Zeitraffer-Trips durch Tokio

Von Till Bartels

Virtual-Reality

Frau reagiert panisch auf ein Zombie-Spiel

Eine junge Frau verzieht das Gesicht in Ekel

Faszination des Bösen

Warum wir bei Ekel-Videos nicht weggucken können

Von Sophie Albers Ben Chamo

Webvideos der Woche

Von grazilen Tintenfischen und engagierten Youtubern

Webvideos der Woche

Von grazilen Tintenfischen und engagierten Youtubern

Die besten Werbespots

Darüber lachte Amerika beim Super Bowl

Magix Fast Cut Test

Der schnelle Schnitt für Egomanen

Jahresrückblick 2014

Die erfolgreichsten Video-Fundstücke aus dem Netz

Hape Kerkeling

Die elf besten Clips zum 50. Geburtstag

Bryan Ferry 2014 beim Coachella Festival

Die Welt in Listen

Acht Perlen von Bryan Ferry

Bekam bislang kein gutes Feedback auf ihre VW-Werbespots: Helene Fischer

Helene Fischer

Sängerin kassiert Häme für VW-Werbung

Hyperlapse-App

Die zehn coolsten Zeitraffer-Filme

Von Christoph Fröhlich

Medienkolumne

Die TV-Berichterstattung zur WM ist teils unglaublich schwach

Deutscher Webvideopreis 2014

Wählen Sie den besten Actionfilm!

Deutscher Webvideopreis 2014

Diese Clips kämpfen um den Sieg

Von Jannis Frech
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(