HOME

Die besten Werbespots: Darüber lachte Amerika beim Super Bowl

Niedlicher, dramatischer, witziger: Der Superbowl ist bekannt für die aufwendigen Werbespots in der Halbzeit-Pause. Sehen Sie hier die besten Clips.

Nicht nur in Amerika ist er ein echtes Sporthighlight: der Superbowl. Milliarden von Zuschauern verfolgen jährlich das Endspiel der National Football League. Perfekte Bedingungen für jede Menge Werbung. Damit sich die Investition von acht Millionen Dollar pro Werbeminute aber auch lohnt, zeigen die Firmen besonders kreative und aufwendige Werbespots. Wir haben eine Auswahl der besten Clips für Sie zusammengestellt.

1. "Lost Dog" von Budweiser

Bereits im letzten Jahr begeisterten der süße Hundewelpe und sein Herrchen Milliarden von Zuschauern. Grund genug für eine Fortsetzung - noch dramatischer und herzzereißender als der Vorgänger.

2. "Victoria´s Secret"

Auch Engel können Football spielen - zumindest im Werbeclip des Dessous-Herstellers "Victoria´s Secret". Mit schönen Damen sollen die Herren motiviert werden, den Ball nicht fallen zu lassen.

"Real Strength" von Dove

Dove drückt insbesondere den Männern auf die Tränendrüse und zeigt, was wahre Stärke bedeutet.

"All powerless" von mophie

Chaos, Hurricanes und brennende Bäume: dieser Werbespot zeigt apokalyptische Zustände - und alles nur, weil Gottes Smartphone-Akku leer ist...

"The Brady Bunch" von Snickers

"Du bist nicht du, wenn du hungrig bist." Damit wirbt Snickers seit einiger Zeit für seinen Schokoriegel. In diesem Werbespot werden Frauen aber sogar zu Filmstars.

6. "The Perfect Gataway" von Kia

Scharfschützen und Explosionen: So stellt man sich die Bestandteile des idealen Films für Pierce Brosnan vor. In dieser Kia-Werbung wird der Bond-Darsteller allerdings zum Romantiker.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity