HOME

Stern Logo Humor

Heilig Abend im Jahr 2117

Edeka feiert Weihnachten mit trauriger Scifi-Dystopie

Die Supermarktkette Edeka ist bekannt für ihre kreativen und lustigen - oder auch nachdenklich machenden Werbespots. Kurz vor Weihnachten präsentiert das Unternehmen den neusten Clip.

Niedlicher Werbespot

Diese schrägen Vögel werden "high" - von Stromschlägen

Werbe-Parodie

"Nebenwirkung: unkontrolliertes Kichern" - US-Firma wirbt für Cannabis-Lieferservice

"Wir wissen, wie man sich um Nachkommen kümmert"

Polen sollen es wie die Karnickel machen

Ebay-Auktion

Mann filmt Werbespot, um das Auto seiner Freundin zu verkaufen - doch das klappt zu gut

Schön oder geschmacklos?

Saturns neuer Werbespot über Demenz spaltet das Netz

Lustiger Werbespot

Dieser Zahnarzt hat ein Faible für Star Wars

Witziger Werbespot

Wenn alle Götter an einem Tisch sitzen: Bringt Lamm den Weltfrieden?

Burger King schießt gegen Ikea-Hotdogs: Es geht um die Wurst

Werbespot der Fastfood-Kette

Es geht um die Wurst: Burger King schießt gegen Ikea-Hotdogs

Kuwait: Anti-Terror-Werbespot wird gefeiert - aber auch hart kritisiert

Kontroverser Werbeclip

Dieser Anti-Terror-Spot wird gefeiert - doch ein Punkt stößt vielen übel auf

Belgiens König Philipp

Burger King verärgert belgisches Königshaus mit Werbespot

Supermärkte im Clinch

So clever kontert Edeka Lidls Werbespot

Werbepot für mehr Toleranz

Trifft ein Macho eine Feministin und baut mit ihr eine Bar

Christian Lindner in seinem neuen Werbespot

Christian Lindner

FDP-Chef zieht sich für den Wahlkampf aus

Witziger Werbespot

Warum diese Rugby Stars ahnungslose Japaner zu Boden werfen

Kendall Jenner im Pepsi-Spot

Getränkehersteller

Kendall Jenner erntet Shitstorm wegen Pepsi-Spot

Kendall Jenner im Pepsi-Spot

Umstrittener Clip

Love, Peace & Pepsi: Warum der Werbespot mit Kendall Jenner nervt

Von Carsten Heidböhmer
Osterhase Werbespot Supermarkt Netto

Süßer Werbespot

Warum der Osterhase Eier legt

Mäusejagd auf Japanisch

Das ist jetzt schon die schrägste Werbung des Jahres

Romantischer Werbespot

Wenn Liebe durch den Magen geht

Integration mithilfe von Labskaus

Willkommen in Hamburg!

Wenn ein Afghane zum ersten Mal Labskaus probiert

Von Denise Snieguole Wachter

Nach gemeinsamer Auszeichnung

So lustig veräppelt Lidl den Konkurrenten Edeka

Neuer Nike-Spot mit klarer Anti-Trump-Botschaft

Emotionale Kampagne

Nike wirbt mit klarer Anti-Trump-Botschaft

Emirates Werbespot mit Arsenal Profis

Arsenal-Werbespot

Das passiert, wenn Özil seinen Kollegen Deutsch beibringt

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo