HOME

Parodien von Jimmy Kimmel: Wenn Youtube-Hits zu Blockbustern werden

Jimmy Kimmel ist bekannt für Clips, in denen sich Hollywoodstars ganz ungeniert zum Affen machen. Im neuesten Streich ist eine ganze Riege dabei - und mimt bekannte Youtube-Hits.

Von Nicky Wong

Ben Kingsley, Christoph Waltz oder Catherine Zeta-Jones: Kein Oscarpreisträger ist sich zu schade für den neuesten Klamauk von Late-Night-Star Jimmy Kimmel. Diesmal mischt der Moderator in der Reihe "#Kimmel Youtube Films" bekannte Internet-Videos wie das dramatisch guckende Eichhörnchen oder die Piano spielende Katze mit großen Hollywoodfilmen. So findet sich Kevin Spacey in einer "Amadeus"-Parodie im Katzenkostüm am Klavier wieder.

Und Chris Hemsworth jagt seinen Bruder Liam durch Gotham City, weil dieser ihm in den Finger biss. Frei nach dem legendären Youtube-Hit des junge Charlie.

Immer wieder Kimmel

Dass Jimmy Kimmel mit seinen Videos das Netz begeistert, machen die Zahlen seines Youtube-Channel mehr als deutlich. Fast vier Millionen Follower hat sein Kanal, bis zur ersten Milliarde Videoabrufe ist es nicht mehr weit. Kimmel hat damit weit mehr Klicks als jeder andere Late-Night-Moderator.

Dabei helfen natürlich auch die großen Stars des Filmgeschäfts, die Kimmel immer wieder für seine Gags gewinnen kann. An der Seite von Catherine Zeta-Jones, die die Zahnfee spielt, kämpft etwa Hollywoods Shootingstar Joseph Gordon-Levitt gegen einen mächtigen Zahnarzt, gespielt von Schauspiel-Legende Samuel L. Jackson.

Und wem das noch nicht reicht: Kimmels sehenswerte Hassliebes-Beziehung zu Matt Damon geht immer.