HOME
Jan Böhmermann

Kollegen

Harald Schmidt: Böhmermann ist eine Krawallschachtel

Der ehemalige Late-Night-Moderator Schmidt nimmt an, dass das ZDF nicht immer ganz glücklich ist mit dem Satiriker Böhmermann ist. Aber der «Neo Magazin Royale»-Präsentator mache den Sender jung - und das ist gewollt.

Ellen DeGeneres

"Er fasste mir an die Brüste"

Ellen DeGeneres spricht über sexuelle Übergriffe ihres Stiefvaters

Céline Dion bei einem ihrer Auftritte

Céline Dion

Tweet des Tages

Ups, die Flasche gehört eigentlich nicht ins Bild

Nach Kaffeebecher-Panne

Nächste "Game of Thrones"-Panne: Ausgerechnet im Finale steht eine Plastikflasche im Bild herum

US-Präsident Donald Trump, William Barr
Meinung

William Barr vor Senatsausschuss

Die USA haben keinen Justizminister mehr - aber einen Meister im "Arschdecken"

Von Marc Drewello
Herzogin Meghan kommt mit einer alten Rolle zurück ins amerikanische Fernsehen

Herzogin Meghan

Vergessener Serienpilot kommt ins US-TV

Bald zu sehen: Céline Dion als Beifahrerin bei James Corden

James Corden

Promi-Bild des Tages

Kein Fan von US-Präsident Donald Trump: Talkshow-Legende David Letterman

"Late Show"-Legende

David Letterman enthüllt die eine Frage, die er Donald Trump jetzt stellen würde

James Corden ist dem Broadway-Business tief verbunden.

Tony Awards

James Corden moderiert die Verleihung

Lupita Nyong'o trägt einen pinken Overall und goldene Kontaktlinsen

Lupita Nyong'o

Mit farbigen Kontaktlinsen zur Trendsetterin?

James Corden David Beckham

Mit misslungener Bronze-Statue

James Corden legt David Beckham rein – und dessen Reaktion ist großartig

Marie Kondo bei einem Auftritt in New York

Marie Kondo

Verlierer des Tages

"Friends"
Meinung

Neue Gerüchte

Sechs Gründe, warum es auf keinen Fall eine "Friends"-Reunion geben sollte

NEON Logo
James Corden (links) staunt nicht schlecht: Hollywood-Star Mark Wahlberg ist ganz schön trainiert

Mark Wahlberg

Promi-Bild des Tages

Stephen Colbert
Meinung

Midterms

Stephen Colbert: Dieser Typ bereitet dich besser auf die Wahlen in den USA vor als jeder andere

NEON Logo
Michael Bublé bei einem Auftritt in Beverly Hills

Michael Bublé

So kam seine Familie durch die schlimme Zeit

Ariana Grande und James Corden spielen die "Titanic"-Szene an der Reling nach

Hit-Feuerwerk

Genial! James Corden und Ariana Grande führen "Titanic" als Musical auf

NEON Logo
Tom Cruise und James Corden

Deal in "The Late Late Show"

James Corden macht sich über Fallschirmsprung von Cruise lustig - und erlebt eine böse Überraschung

James Corden bei der Filmpremiere von "Peter Hase" in London

James Corden

Gewinner des Tages

Pete Davidson

Die Verlobung mit Ariana Grande ist offiziell

Jimmy Kimmel

Verlierer des Tages

Drew Barrymore

Verlierer des Tages

Charlize Theron

Spruch des Tages

Hope Hicks Affäre mit Donald Trump

Gerüchteküche in Washington

Trump soll eine Affäre haben, sagt Michael Wolff - welche Andeutungen der Autor macht

Von Niels Kruse
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(