HOME

uni-a-z: Lehrveranstaltung

Es gibt verschiedene Arten von Lehrveranstaltungen: In einer Vorlesung hält der jeweilige Dozent einen Vortrag. Bei Seminaren hingegen sind in erster Linie die Studenten gefragt, die in Referaten und Hausarbeiten gezielt Themen erarbeiten. Das notwendige Basiswissen für das weitere Studium wird Studienanfänger in Grundkursen vermittelt. Wissenschaftliches Arbeiten lernen die Studenten in Übungen, für die oft eine Anmeldung nötig ist. Hohe wissenschaftliche Ansprüche stellen Kolloquien, die vor allem für Staatsexamenskandidaten, Diplomanden und Doktoranden angeboten werden. Bei Exkursionen beschäftigen sich die Studenten mit ihren Lehrthemen vor Ort.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity