HOME

Freikirche der Pfingstbewegung: Bizarres Ritual: In dieser Kirche schmust man mit Schlangen und trinkt ihr Gift

"Serpent Handling" heißt das Ritual, das bis heute in einigen Kirchen der Pfingstbewegung praktiziert wird - obwohl das "Schlangenanfassen" lebensgefährlich ist. Der Fotograf Andrew Caballero-Reynolds hat eine Schlangenmesse besucht.

Obwohl der Bruder des Priesters vor einigen Jahren nach einem Schlangenbiss gestorben ist, übt Wolford das sogenannte "Serpent Handling" weiter aus. 

Obwohl der Bruder des Priesters vor einigen Jahren nach einem Schlangenbiss gestorben ist, übt Wolford das sogenannte "Serpent Handling" weiter aus. 

AFP
ivi
Themen in diesem Artikel