HOME

stern-Logo Alles zum Coronavirus

Interview

Leben in der Isolation: Teneriffa-Tourist in Coronavirus-Quarantäne: "Die Ärzte sahen aus wie Marsmenschen"

Unfreiwillig ist der Teneriffa-Urlaub von Joachim Walther verlängert worden. Der Grund: Mehrere Gäste des Hotels, in dem der 64-jährige Hamburger Urlaub macht, sind mit dem Coronavirus infiziert. Die Folge: 14 Tage Quarantäne für hunderte Hotelgäste. Der stern hat mit Walther gesprochen.

Teneriffa-Tourist in Coronavirus-Quarantäne: "Die Ärzte sahen aus wie Marsmenschen"

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity