VG-Wort Pixel

Bauer sucht Frau Farmer Jörn und Oliwia bekommen ein Baby

Jörn und Oliwia lernten sich 2018 bei "Bauer sucht Frau" kennen und lieben.
Jörn und Oliwia lernten sich 2018 bei "Bauer sucht Frau" kennen und lieben.
© TVNOW
Nachwuchs bei "Bauer sucht Frau": Das in Namibia lebende Paar Jörn und Oliwia erwartet noch im Mai sein erstes Kind.

Und wieder gibt es Baby-News aus Namibia: Nachdem das "Bauer sucht Frau"-Paar Anna (30) und Gerald Heiser (35) seit Januar im Elternglück schwebt, erwartet nun das nächste Liebespaar in dem südwestlichen Land Afrikas ein Baby. Wie der Sender mitteilte, ziehen Dolmetscherin Oliwia (31) und Farmer Jörn (41) nach: Die 31-Jährige sei bereits im achten Monat mit einem Jungen schwanger. Geheiratet wurde auch schon.

"Mein Leben könnte gerade nicht schöner sein", schwärmt Jörn, der 2018 bei der RTL-Kuppelshow nach der großen Liebe suchte. Er habe eine wundervolle Frau und die beiden hätten sich bereits im April vergangenen Jahres das Jawort gegeben, berichtet er weiter. Der werdenden Mutter geht es außerdem gut. "Ich glaube, meine Schwangerschaft ist bisher ziemlich gut verlaufen", erklärt Oliwia. Sie habe keine Übelkeit verspürt und müsse auch nicht ständig auf die Toilette rennen, wie andere Schwangere.

"Ich bin überglücklich, dass ich bald Mama werde", so Oliwia. Allerdings werde es so langsam immer beschwerlicher. "Ich werde nichts dagegen haben, wenn ich wieder meine alte Figur zurückerlange", erzählt die gebürtige Polin. Offenbar ganz im Gegensatz zu ihrem Ehemann Jörn: "Für mich wird Oliwia immer schöner und schöner!" Noch im Mai wird die Geburt des Kindes erwartet.

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker