Ein deutsches Schicksal Roland Kaiser: Findelkind, Schlagerstar, Zeitzeuge, Sozialdemokrat

Roland Kaiser
Roland Kaiser
© Patrick Runte
Das Leben des Roland Kaiser ist großes deutsches Drama. Sein abenteuerliches Leben beschreibt er in der gerade erschienenen Autobiografie "Sonnenseite". Darin erzählt er auch von einer alten Tugend: der Zuversicht.

Dieses Interview führte der stern im Herbst des vergangenen Jahres mit Roland Kaiser.

Kurz nach Mitternacht steht Deutschlands größte Schlagerlegende mit Musikerkollegen, Weggefährten und Tochter Annalena am Berliner Ku’damm. Hinter ihm liegt ein fulminanter Konzertabend auf der Berliner Waldbühne, wo ihn mehr als 10.000 Menschen trotz Pandemiebeschränkungen feierten. Jetzt bestellt der 69-Jährige gut gelaunt Currywurst für alle. Ist dies jener Augenblick, nach dem jeder Reporter sucht, nämlich: der authentische? Und da wird es plötzlich klar: Es gibt diesen Moment bei Roland Kaiser vermutlich nicht.

Mehr zum Thema

Newsticker