VG-Wort Pixel

Burns Night Royals feiern mit den Schotten

Queen Elizabeth II. liebt Schottland.
Queen Elizabeth II. liebt Schottland.
© imago images / i Images
Die königliche Familie feiert "Burns Night": Das haben sich die Queen, Prinz Charles, Prinz William und Co. für die Schotten ausgedacht.

Zu Ehren des schottischen Dichters und Schriftstellers Robert Burns (1759-1796) wird jedes Jahr an seinem Geburtstag, dem 25. Januar, die "Burns Night" - auch als "Burns Supper" bekannt - gefeiert. Die britische Königsfamilie hält an der Tradition, die auch in Kanada, Nordirland, den USA und Australien zelebriert wird, ebenfalls fest.

Verschneite Highlands

Queen Elizabeth II. (94) postete ein Burns-Gedicht über die schottischen Highlands und dazu romantische Fotos vom verschneiten Schloss Balmoral, ihrem "Zuhause in den Highlands", wie es im Kommentar auf Instagram heißt, sowie vom Fluss Dee. "Wir wünschen allen unseren schottischen Followern eine fröhliche #BurnsNight", lässt die Königin ausrichten.

"Sláinte!"

"In vielerlei Hinsicht ist die Burns Night ein Fest wie kein anderes: Durch und durch schottisch und doch von internationaler Anziehungskraft. Denn wohl kein anderer Dichter in der Geschichte wurde je so gefeiert wie Robert Burns", schreibt Thronfolger Prinz Charles (72) anerkennend auf Instagram. Im Video dazu rezitiert er die ersten Zeilen des berühmtesten Burns-Gedichts "Auld Lang Syne". Diese Worte seien auf der ganzen Welt zu einem Symbol der Verbundenheit geworden - und nie sei dieses Gefühl der Verbundenheit wichtiger als jetzt, heißt es in dem Post weiter. Prinz Charles schließt mit dem schottischen Trinkspruch "Sláinte!" ("Gesundheit").

Ehefrau Camilla (73) rezitiert ebenfalls ein "Lieblingsgedicht" des gefeierten Autors, "My Heart's in the Highlands", auf der gemeinsamen Instagram-Seite. Ihr Kommentar dazu: "Bitte machen Sie weiter, bleiben Sie stark, bleiben Sie sicher - und tragen Sie den inspirierenden Geist der Burns Night das ganze Jahr über mit sich!"

"Slàinte Mhath!" im Schottenkaro

Prinz William (38) und Ehefrau Herzogin Kate (39) wünschten sogar "Slàinte Mhath!" ("Gute Gesundheit!") auf ihrem Instagram-Account. In dem Videoclip trägt die dreifache Mutter ein Kleid von Designerin Emilia Wickstead mit rotem Schottenmuster. Zu sehen sind aber nicht nur die beiden Royals, sondern auch die Mitarbeiter des Krankenhauses NHS Tayside. William und Kate dankten ihnen mit einem "traditionellen Haggis-Essen".

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker