VG-Wort Pixel

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" Luxus-Lady Claudia Obert dementiert Dschungelcamp-Teilnahme

Claudia Obert bei einem Auftritt in Hamburg.
Claudia Obert bei einem Auftritt in Hamburg.
© imago/Future Image
Unternehmerin Claudia Obert wird nicht als Kandidatin in der kommenden Dschungelcamp-Staffel dabei sein. Die 61-Jährige hat die Gerüchte selbst zurückgewiesen.

Unternehmerin Claudia Obert hat eine Teilnahme am RTL-Dschungelcamp ausgeschlossen. "Man muß noch Ziele haben im Leben! Ich lasse da den anderen den Vortritt! Eine Maschine, die alles frisst, bin ich nicht. Ich kann nur LECKER, First Class or NO CLASS. Ich bin berühmt genug und der Champus liegt auch kalt", schrieb die 61-Jährige in einem Beitrag auf Instagram.

Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung Obert als mögliche Kandidatin für die kommende Staffel ins Spiel gebracht. Dabei hatte die Unternehmerin eine Teilnahme an der Sendung immer ausgeschlossen. "Da kriegt mich keine Summe der Welt hin. Wenn's um ekliges Essen und Trinken geht, bin ich raus. Auch wenn das viele denken, ich bin ja nicht pleite", sagte sie im vergangenen Jahr der "Bild".

In anderen Reality-TV-Shows war Claudia Obert bereits zu sehen. Zu den Shows, an denen sie teilnahm, zählen unter anderem "Das perfekte Promi Dinner", "Promi Big Brother", "Promis unter Palmen" und "Kampf der Realitystars".

Diese Promis sollen 2023 im Dschungelcamp dabei sein

Die neue Staffel des Dschungelcamps startet im Januar 2023 in Australien. Als ein Kandidat gilt nach Informationen der "Bild"-Zeitung Patrick Romer. Der aus "Bauer sucht Frau" bekannte Landwirt hat gerade mit seiner Partnerin Antonia Hemmer "Das Sommerhaus der Stars" gewonnen. Allerdings machte sich der 26-Jährige mit seiner machohaften Art bei den Zuschauern nicht gerade beliebt. Ob er auch im Dschungelcamp anecken wird?

Als weitere Dschungelcamp-Kandidaten werden folgende Promis gehandelt: Trash-TV-Darsteller Luigi "Gigi", Reality-TV-Star Yeliz Koc, Visagistin Djamila Rowe, YouTuberin Lisha, Ex-"Bachelor" Andrej Mangold und Influencer Twenty4tim.

Außerdem kann man mit der Teilnahme von Lucas Cordalis rechnen, der bereits in der vergangenen Staffel als Kandidat dabei war, aber wegen einer Corona-Infektion abbrechen musste.

jum SpotOnNews

Mehr zum Thema

Newsticker