Neuer "Game of Thrones"-Teaser Kehrt Ned Stark zurück?

Der neue "Game of Thrones"-Teaser lässt die Toten sprechen. US-Sender HBO veröffentliche den düsteren Clip "Hall of Faces" bei Youtube, der innerhalb eines Tages schon über eine Million Abrufe erzielte. Am 24. April startet die heiß ersehnte sechste Staffel des Fantasy-Epos'. Nachdem offenbar eine geleakte Version des Teasers auftauchte, reagierte HBO und zeigte den richtigen Teaser nun am Valentinstag. Der 1:19-minütige Ausschnitt nimmt uns augenscheinlich mit nach Braavos in die "Halle der Gesichter". Die Kamera fährt über leblose, bleiche Antlitze - und erinnert Hardcore-Fans schmerzhaft an bereits dahingeschiedene Charaktere. Außerdem werden prägnante Dialoge aus vorherigen Staffeln ins Gedächtnis gerufen. In jedem Fall spielt der Teaser mit den Gefühlen der ohnehin schon Spoiler-geplagten GoT-Community. Auch Hauptrollen, die am Ende von Staffel 5 noch quicklebendig waren,  werden in der Reihe der Toten präsentiert.
Mehr
Am 24. April startet in den USA die nächste Staffel von "Game of Thrones". Im neuen Teaser ist nicht nur Jon Snow zu sehen, sondern auch sein Adoptivvater.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker