VG-Wort Pixel

"Run of the Hitman" Nächster Versuch in den USA: Til Schweiger dreht Actionfilm mit Bruce Willis

Til Schweiger wird in "Run of the Hitman" neben Hollywoodstar Bruce Willis vor der Kamera stehen. Nachdem das Remake von „Honig im Kopf“ in den USA gefloppt ist, versucht sich Schweiger nun wieder am US-Publikum. "Run of the Hitman" handelt von einem Auftragskiller, dessen Tochter entführt wird. Die Produzenten des Films hätten bei Schweigers amerikanischer Agentin angefragt: "Ich habe das Drehbuch gelesen, fand es super und habe Ja gesagt." In dem Actionfilm spielt der Hamburger keinen Bösewicht, sondern darf mal wieder in die Rolle eines Guten schlüpfen. Dafür muss der 55-Jährige laut eigener Aussage allerdings noch einiges an Muskelmasse zulegen. Bereits in zwei Wochen wird Schweiger in den US-Bundesstaat Louisiana reisen, wo die Dreharbeiten stattfinden. Ob eine von Schweigers Töchtern auch seine Film-Tochter spielt, ist noch nicht bekannt.
Mehr
MIt "Head full of honey" hat Til Schweiger in den USA Schiffbruch erlitten. Nun startet er den nächsten Versuch, sich in den USA zu etablieren. Diesmal mit prominenter Unterstützung.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker