VG-Wort Pixel

Zurück auf der Bühne Die Toten Hosen kündigen große Tour an: Tickets bald erhältlich – einige Städte gehen leer aus

Sänger Campino 2008 auf der Bühne in Mannheim.
Der Leadsänger der deutschen Rockband Die Toten Hosen, Campino, bei einem Auftritt 2008 in Mannheim. Seit bald 40 Jahren steht er mit seiner Band auf der Bühne.
© Ronald Wittek / DPA
1982 gründete sich in Düsseldorf die Punkband Die Toten Hosen. Im Sommer 2022 will die Band ihr 40-jähriges Bestehen auf einer Jubiläumstour gemeinsam mit ihren Fans feiern.

Die Toten Hosen feiern im kommenden Jahr das 40-jährige Bestehen ihrer Band mit einer Jubiläumstour. "Zur großen Party seid ihr alle eingeladen", schrieben die fünf Musiker am Sonntag auf Instagram. Unter dem Titel "Alles aus Liebe – 40 Jahre Die Toten Hosen" will die Band ab Juni 2022 elf Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielen. Man sei "schon jetzt mitten in den Vorbereitungen, um zu unserem runden Geburtstag gemeinsam mit den Gästen und Euch ordentlich die Kuh fliegen zu lassen!"

Toten Hosen verkünden ihre Tour auf Instagram

Zu der Ankündigung teilte die Band ein Video, das Frontmann Campino alias Andreas Frege beim gemeinsamen Angeln mit Schauspieler Charly Hübner zeigt. In dem Clip sitzen die beiden Männer auf Klappstühlen am Düsseldorfer Rheinufer und unterhalten sich über das Älterwerden. Der Vorverkauf für die Jubiläumstour startet am 10. Juni um 17 Uhr.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Fans in einigen Städten dürften aktuell aber auch ein wenig enttäuscht sein: In München oder Hamburg sind beispielsweise aktuell noch keine Konzerte angekündigt.

ldh DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker