VG-Wort Pixel

Weltstar im Ruhestand Legendäre Löwenmähne: Tina Turner feiert 80. Geburtstag



Die Löwenmähne ist noch da, aber statt Netzstrümpfen mit High Heels und Minirock ist Tina Turner nun eher hochgeknöpft und in flachen Tretern zu sehen. Jetzt ist die Musik-Legende 80 Jahre alt geworden. Die Sängerin genießt ihren Ruhestand: Zehn Jahre nach ihrem Bühnenabschied sagt sie in einem seltenen Interview der «New York Times»: «Ich hatte keinen Bock mehr darauf, zu singen und alle anderen glücklich zu machen». Tina Turners Managerin antwortet eigentlich auf jede Anfrage: «Fully retired» - absolut im Ruhestand. Singen und andere glücklich machen, das hat Turner Jahrzehnte lang getan. Erst im Kirchenchor, dann in Nachtclubs mit Ike Turner, schließlich solo, wo sie den Zenit ihrer Karriere erreichte: Wenn sie im sexy Outfit «The Best» oder «Private Dancer» anstimmte, lagen ihr die Fans zu Füßen. Turner zeigt sich manchmal noch, zum Beispiel in diesem Jahr bei der Premiere des Musicals über ihre Lebensgeschichte, «Tina - Das Tina Turner Musical». Und die Löwenmähne? Alles fake, wie sie freimütig einräumt. Der «Zeit» sagte sie: «Ich trage Perücke, und zwar immer.»
Mehr
Sie ist die Personifizierung der Rocklegende. Tina Turner baute sich eine Weltkarriere. Mit Ehrgeiz, Sexappeal und Löwenmähne. Nun ist die Musik-Legende 80 Jahre alt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker