HOME

13 Konzerte in Deutschland: Udo Lindenberg steigt 2019 wieder in den Tourbus

Die großen Bühnen rufen: Udo Lindenberg kehrt für mehrere Deutschland-Konzerte 2019 zurück in den Tourbus. 13 Shows sind angekündigt und auch "jede Menge musikalischer Panik-Komplizen" sollen mit von der Partie sein.

Der Panik-Rocker kehrt zurück: Für 2019 hat Udo Lindenberg eine Deutschlandtour geplant. Ab Mai sind ingesamt 13 Konzerte geplant, Fans können die Tickets im exklusiven Vorverkauf ab Freitag, den 20. April erwerben. 

Veranstalter kündigt musikalische Komplizen an

Geplant sei "ein gigantisches musikalisches Feuerwerk mit jeder Menge musikalischer Panik-Komplizen und visueller Überraschungen, das derzeit in der berüchtigten Panik-Zentrale ausbaldowert wird", teilten die Veranstalter am Mittwoch mit.

Der Startschuss fällt am 31. Mai 2019 in Bremen. Danach gehe es für Lindenberg (71, "Stärker als die Zeit") und seinen Tross im Juni und Juli mit zwölf weiteren Shows einmal quer durch die "Bunte Republik Deutschland". Darunter etwa Berlin, Leipzig, München, Hamburg und Köln. Das Abschlusskonzert findet am 12. Juli in der Dortmunder Westfallenhalle statt.

fri / SpotOnNews
Themen in diesem Artikel