VG-Wort Pixel

Nazan Eckes Rückkehr ins TV nach viermonatiger Auszeit

Nazan Eckes geht wieder regelmäßig auf Sendung
Nazan Eckes geht wieder regelmäßig auf Sendung
© TVNOW / Ruprecht Stempell
Nazan Eckes kündigte Anfang des Jahres eine TV-Auszeit an, um ihren an Alzheimer erkrankten Vater zu pflegen. Nun kehrt sie zurück.

Nach ihrer viermonatigen TV-Auszeit wird Nazan Eckes (44) ab dem heutigen Montag (12. April) wieder die Moderation des RTL-Magazins "Extra" übernehmen. Das teilte der Sender mit. Die 44-Jährige hatte Anfang des Jahres eine Unterbrechung ihrer Arbeit angekündigt, um sich um ihren an Alzheimer erkrankten Vater zu kümmern. Seit dem 11. Januar hatte ihre Moderationskollegin Jana Azizi (32) in Vertretung das Magazin präsentiert.

"Fast vier Monate war ich jetzt nicht auf Sendung, weil ich Zeit für meine Familie und mich gebraucht habe", schreibt Eckes auf Instagram und bedankt sich bei allen, die ihre Auszeit möglich gemacht hätten. Nun sei ihr Kopf wieder dort, wo er hingehöre. "Umso mehr freue ich mich, heute Abend wieder für 'Extra' vor der Kamera zu stehen und durch die Sendung zu führen und ich freue mich auf euch!!!", so die Moderatorin weiter.

Nazan Eckes wird damit wieder jeden Montag um 22:15 Uhr auf Sendung gehen.

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker