HOME

Streamingtipps im Mai: Von Swingerclubs bis Geschwisterliebe: Fünf Dokus über Beziehungen und ihre Tücken

Ob Familie, Freundschaft oder Partnerschaft: Beziehungen sind nicht immer einfach. Unsere Dokuempfehlungen erzählen von den Tücken unterschiedlicher Beziehungsformen und werfen einen Blick auf Lösungsansätze.

Zwillinge und die Liebe

"Zwillinge und die Liebe" auf ARD

1. Zwillinge und die Liebe

Die eineiigen Zwillinge Irina und Marina Fabrizius haben eine besonders enge Beziehung zueinander. Sie arbeiten als Künstlerinnen-Duo und leben in der gleichen Wohnung – bis vor kurzem teilten sie sich sogar noch das gleiche Bett. Lange Zeit scheint es in dieser Konstellation keinen Platz für Männer zu geben. Muss etwa ein Zwillingspaar her, damit ein Beziehungsleben möglich ist? Doch dann trifft Irina Markus und geht mit ihm eine Partnerschaft ein. Wie geht die Schwester damit um und wie viel Verständnis hat der neue Mann in Irinas Leben für die innige Schwesternschaft?

Zur Doku

2. It's just sex - Sexpartys statt ewiger Treue

It’s just sex - Sexpartys statt ewiger Treue

Anne Thiele trifft drei Paare, die zwar in festen Beziehungen, aber nicht monogam leben. Swingerclubs, Sex Dates mit Fremden, offene Beziehungen: Sie reden über Verabredungen zum Sex so locker wie andere über ihre nächste Tennisstunde. Die Protagonisten betonen die schönen Seiten der Offenheit und empfinden ihre Lebensform als Bereicherung für die Partnerschaft, aber auch sie sind vor Eifersucht nicht gefeit. Sehr interessant!

Hier geht's zur Doku

3. Liebesheirat unerwünscht - Wenn der Bräutigam aus Indien kommt

Liebesheirat unerwünscht - Wenn der Bräutigam aus Indien kommt

Während des Studiums verbringt der Inder Gabriel einen Sommer in Deutschland und verliebt sich in Maria. Sie werden ein Paar und führen acht Jahre lang eine Fernbeziehung. 7.000 km trennen die beiden voneinander, die kulturellen Unterschiede sind groß und vor allem Gabriels Eltern sind sehr traditionsbewusst und nicht begeistert von dem binationalen Paar. Eine Liebesheirat ist in Indien noch immer eine Seltenheit, rund 90% der Ehen sind arrangiert. Doch Gabriel und Maria wollen heiraten und ahnen noch nicht, dass die deutsche Bürokratie die größte zu überwindende Hürde sein wird...

Zur Dokumentation

4. Homo Digitalis - Die perfekte Freundin

Homo Digitalis - Die perfekte Freundin

Freundschaften gehören zu den wichtigsten zwischenmenschlichen Beziehungen. Meist verlaufen sie symmetrisch, sind ein Geben und Nehmen. Könnte eine künstliche Intelligenz in Zukunft eine echte Freundschaft ersetzen? Wäre es nicht toll, wenn man keine Rücksicht mehr nehmen müsste, sondern ganz man selbst sein könnte? In Japan leben bereits einige Menschen mit virtuellen Freunden und teilweise sogar virtuellen Ehepartnern / -partnerinnen. Die junge Reporterin wagt hier einen Selbstversuch.

Hier geht's zur Doku

5. Die Fürsorgefalle: Senioren im Visier von Erbschleichern

Die Fürsorgefalle: Senioren im Visier von Erbschleichern

In Deutschland häufen sich die Fälle von Erbschleichern. Erst wird das Vertrauen der alten Menschen gewonnen, dann werden sie systematisch isoliert, manipuliert und abkassiert. Häufig dient eine vorgegaukelte Nähe, in Form von Freundschaft oder gar Liebe, als Grundlage für die spätere Ausbeutung. Bislang fehlt hierzulande eine konkrete Gesetzesgrundlage, die ältere Menschen vor diesen Betrügern schützt. Eine Sonderermittlungsgruppe des LKA Berlin hat sich bereits auf Erbschleicher spezialisiert und gibt Präventionskurse in Altenheimen. Doch reicht das wirklich aus, um die ältere Generation in Zukunft vor den skrupellosen Ausbeutern zu schützen? Als Vorbild könnte der Bundesstaat Kalifornien in den USA sein, in dem ganz gezielt gegen "elder financial abuse" vorgegangen wird und diese Tat als das "Verbrechen des 21. Jahrhunderts" betitelt wird.

Zur Doku

Feartvre

Der digitale Programmführer "FEATVRE" bietet ausgewählte Streaming-Tipps für Reportagen, Dokumentationen und Non-Fiction Beiträge aus den besten Mediatheken weltweit.

Hier finden Sie alle Dokus, die FEATVRE bisher für stern empfohlen hat.