VG-Wort Pixel

#RunTomRun Tom Cruise tritt gegen Donald Trump zur Präsidentschaftswahl an – doch die Sache hat einen Haken



Der US-Wahlkampf für die Präsidentschaftswahl 2020 ist in vollem Gange. 


Doch einer möchte dabei ganz vorne mitmischen, Er:


Chancen hätte der Darsteller im amerikanischen Wahlsystem auf jeden Fall. 


Seine Vorzüge beschreibt er treffend in diesem Youtube-Video. 


Doch hinter dem Präsidentschaftswahlspot steckt in Wirklichkeit nicht Hollywoodstar Tom Cruise, sondern ein Doppelgänger. 


Miles Fisher ist Schauspieler, gehört aber zu Hollywoods eher erfolgloser Riege.


2008 machte er allerdings schon einmal als Double von Tom Cruise von sich reden, in dem Film "Superhero Movie" spielte er den Hollywoodstar.


Zuletzt versuchte sich Fisher als Unternehmer, er gründete Bixby Coffee und rüstete einen VW Bulli zum fahrenden Café um.


In Los Angeles verkauft er frisch gebrühten Espresso aus dem Auto heraus.


Inzwischen vertreibt er auch frisch geröstete Kaffeebohnen online. 


Seine äußere Ähnlichkeit mit Tom Cruise hat ihn zu dem witzigen Wahlkampfspot inspiriert, mit dem er das amerikanische Wahlsystem bitterböse karikiert.


Mit fadenscheinigen Argumenten ruft er die Wähler dazu auf ihn im Wahlkampf zu unterstützen.


Die Parodie kommt an: Fast zwei Millionen Mal wurde das Video bereits auf Youtube abgerufen. 
Mehr
Der US-Wahlkampf für die Präsidentschaftswahl 2020 ist in vollem Gange. Nun scheint ein sehr prominenter Kandidat ins Rennen einzusteigen – mit einem Video, das super ankommt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker