VG-Wort Pixel

TV-Tipps TV-Tipps am Freitag

"Das Leben ist kein Kindergarten", am Freitag (25.09.20) um 20:15 Uhr im Ersten: Kindergärtner Freddy (Oliver Wnuk) und seine
"Das Leben ist kein Kindergarten", am Freitag (25.09.20) um 20:15 Uhr im Ersten: Kindergärtner Freddy (Oliver Wnuk) und seine Kollegin Lara (Franziska Wulf) haben viel Spaß mit den Kindern.
© ARD Degeto/Reiner Bajo
Oliver Wnuk gerät in "Das Leben ist kein Kindergarten" (Das Erste) in ein familiäres Chaos. In "Batman v Superman: Dawn of Justice" (ProSieben) geraten die Superhelden aneinander und auch "Der Kriminalist" (ZDF) ist wieder im Einsatz.

20:15 Uhr, Das Erste, Das Leben ist kein Kindergarten, Komödie

Freddy (Oliver Wnuk) steht kaum in Verdacht, ein Familienvater vom alten Schlag zu sein: Während seine Ehefrau Juliana (Meike Droste) als Ärztin nach Zürich pendelt, ist er im heimischen Konstanz für die 13-jährige Tochter Zoë (Sophie Reiling) und den kleinen Niko (Karl von Klot) da. Dass Freddy sein Medizinstudium abgebrochen hat und nun als Erzieher in der Kita arbeitet, hält er für die beste Entscheidung seines Lebens. Aber als Juliana das Angebot bekommt, die Leitung der Kinderonkologie zu übernehmen, will sie mit der ganzen Familie nach Zürich ziehen...

20:15 Uhr, ProSieben, Batman v Superman: Dawn of Justice, Actionfilm

Tatenlos muss Batman (Ben Affleck) alias Bruce Wayne mit ansehen, wie Superman (Henry Cavill) im Duell gegen Zod ganz Metropolis verwüstet und dessen Bewohner unter den Trümmern begräbt. Getrieben von Zorn und Schmerz entwickelt Batman einen Plan, um den in seinen Augen gefühlskalten, gottgleichen Außerirdischen zu vernichten. Dabei ahnt er aber nicht, dass er nur eine Marionette des wahnsinnigen Tech-Milliardärs Lex Luthor (Jesse Eisenberg) ist, der die Superhelden gegeneinander auszuspielen versucht.

20:15 Uhr, Arte, Kranke Geschäfte, Thriller

1988. Armin Glaser, Oberleutnant der Stasi, lebt mit seiner Frau Marie und Tochter Kati in Karl-Marx-Stadt. Als bei Kati die im Kindesalter seltene Krankheit Multiple Sklerose diagnostiziert wird, hoffen sie auf eine neuartige, vielversprechende Behandlung im Bezirkskrankenhaus. In der Annahme, das Richtige zu tun, geben Armin und Marie ihre Tochter in die Obhut von Dr. Sigurd. Schon bald lassen Armin Ungereimtheiten bei der Behandlung misstrauisch werden. Er nutzt seinen Rang bei der Stasi, um an Informationen zu kommen. Doch je mehr er sich der Wahrheit nähert, desto skeptischer wird er.

20:15 Uhr, RTL, LEGO Masters, Show

Im großen Finale von "LEGO Masters" entscheidet sich, welches Team das Beste der Besten ist! Nach insgesamt 92 Stunden Bauzeit, Schweiß, Tränen und ordentlich Nervenkitzel wird ein Duo den begehrten LEGO Pokal und 25.000 Euro Preisgeld in Empfang nehmen. In zwei unterschiedlichen Challenges müssen die drei Finalisten-Paare nochmal alles geben, um zu beweisen, dass sie den Titel "LEGO Masters" 2020 verdient haben.

20:15 Uhr, ZDF, Der Kriminalist, Krimiserie

Timo Bentick wird erdrosselt aufgefunden. Im Moment seines Todes trug der Schüler eine Horrorclown-Maske. In diesem Kostüm erschreckte er wahllos Leute und filmte sie dabei. Schumann (Christian Berkel) und sein Team finden heraus, dass Timo als Horrorclown ein Internet-Star war: Seine Angriffe inszenierte er stets als Gesamtkunstwerk, mit präparierten Tatorten und eigens komponierter Schauer-Musik. Doch ein Video aus der Todesnacht taucht nicht auf.

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker