HOME

"Promi Shopping Queen": Konkurrenz verhindert Sieg von Larissa Marolt - dabei war Guido voll des Lobes

Dritte von drei Teilnehmern: Larissa Marolt wurde bei "Promi Shopping Queen" von ihren Konkurrenten abgestraft. Dabei erhielt sie von Guido Maria Kretschmer die höchste Punktzahl.

Larissa Marolt im Leoparden-Look: Das Outfit mochte nicht jeder.

Larissa Marolt im Leoparden-Look: Das Outfit mochte nicht jeder.

MG RTL D

"Go Wild! Zeige, was der angesagte Animal Print diese Saison alles kann." Das war das Motto, das Designer Guido Maria Kretschmer am Sonntagabend in seiner Show "Promi Shopping Queen" ausgab. Die drei Kandidaten, die sich in den Tiger- oder Leopardenlook werfen sollten, waren Choreograph und Musicaldarsteller Cale Kalay, "GZSZ"-Schauspielerin Nadine Menz und Ex-"GNTM"- und Dschungelcamp-Teilnehmerin Larissa Marolt. Die wurde von ihren Konkurrenten für ihr Outfit abgestraft.

Dabei war Moderator Kretschmer voll des Lobes über Marolt. "Das hat sehr gut funktioniert. Ein toller Style", sagte er über ihre Leopardenjacke, ihren schwarzen Body und ihre schwarzen Stiefeletten. "Sie bekommt neun Punkte, ich finde es den besten Style." Kalay hingegen kam am schlechtesten weg. "Das sieht ein bisschen verboten aus", sagte er über dessen Zebrahemd, das er mit einem braunen Kummerbund kombinierte.

Der Look von Larissa Marolt kommt nur bei Guido an

Larissa Marolts Konkurrenz sah das aber ganz anders - und sorgte mit ihrer Bewertung dafür, dass die 26-Jährige statt als Siegerin als Letzte vom Platz geht. "Die Haare sehen mir ein bisschen zu kostümiert aus. Dadurch dass es so auftoupiert ist, wirkt es zu gewollt Rock-Chick", lautete Kalays Urteil. Über ihre Jacke sagte er sogar: "Der Leopardenlook mit dem Rosa tut mir weh."

Auch Nadine Menz war von Larissa Marolts Outfit nicht überzeugt. Beide vergaben jeweils nur 8 Punkte an die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin. Da sie selbst jeweils mit 19 Punkten zusammen auf dem ersten Platz lagen, konnte auch Kretschmers Wertung nichts mehr ausrichten. Marolt lag mit 25 Punkten auf dem letzten Platz, während Menz mit 27 Punkten sich den Sieg als "Promi Shopping Queen" sicherte.

"Von drei Leuten den dritten Platz zu haben, darauf kann man doch stolz sein", gab sich Marolt selbstironisch. Es war ihre zweite Teilnahme bei "Promi Shopping Queen". Vielleicht wird sie ja beim dritten Mal Siegerin.

Cheyenne zeigt sich stets modebewusst
mai
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(