VG-Wort Pixel

Beginn der elften Staffel Diese Dschungelcamp-Legenden sollte jeder Fan kennen

Maden, Promis, Moderatoren. Das Dschungelcamp geht 2017 mit der elften Staffel in die nächste Runde. Was 2004 begann, ist mittlerweile nicht mehr aus der deutschen Fernsehlandschaft wegzudenken. Hier die Highlights aus zehn Staffeln "Ich bin ein ein Star – Holt mich hier raus".
Der größte Skandal:
Indira Weis und Jay Khan: War es Liebe oder doch nur Show? In der fünften Staffel teilen sich die Sängerin und das Ex-US5-Mitglied eine Pritsche im australischen Dschungel. Vor allem Model Sarah Knappik stichelt, dass es sich bloß um eine Inszenierung handelt. Inszeniert oder nicht, nach einem halben Jahr geben Weis und Khan ihre Trennung bekannt.
Die meisten Prüfungen:
Larissa Marolt: Mit insgesamt zehn Prüfungen hält das Model den Rekord. Acht davon musste das Töchterchen aus gutem Hause in Folge absolvieren. Die Krone musste sie am Ende jedoch Melanie Müller überlassen.
Die erfolgreichste Gewinnerin:
Melanie Müller: Vor ihrer Teilnahme war sie nur wenigen als Ex-Bachelor-Kandidatin bekannt. Seit ihrem Sieg beim Dschungelcamp feiert die 28-Jährige vor allem am Ballermann musikalische Erfolge. Aber auch ihre Sex-Spielzeuge verkaufen sich online gut.
Die Wiederholungstäterin:
Das erste Mal war Brigitte Nielsen 2012 im deutschen Dschungelcamp und wurde zur Siegerin gekürt. Allerdings hatte sie schon Erfahrung: 2001 war sie bereits Kandidatin bei der Italienischen Variante. 2016 dann der dritte Besuch. Dieses Mal wieder im deutschen Fernsehen.
Der kürzeste Besuch:
Bereits nach 48 Stunden verließ Ex-Pornodarstellerin Dolly Buster das Camp. Grund dafür: Die Streitigkeiten mit Camp-Kollegin und späterer Staffel-Gewinnerin Désirée Nick.
Die höchste Gage:
Je höher der Bekanntheitsgrad der Kandidaten, desto mehr Geld bekommen sie für ihre Teilnahme. Topverdienerin ist das ehemalige dänische Topmodel Brigitte Nielsen. Sie soll 2012 für ihren Aufenthalt eine Summe zwischen 150- und 200.000 Euro bekommen haben.
Die kultigsten Sprüche:
Jedes Jahr fallen so einige Sprüche, die den Zuschauern im Gedächtnis bleiben. Hier sind die besten Sprüche aus zehn Staffeln Dschungelcamp:
Nadja ab del Farrag: “Wer es mit Dieter Bohlen ausgehalten hat, übersteht auch das Dschungelcamp.“
Jochen Bendel über Larissa : “Die Larissa ist gerade angekommen, aber ihr Gehirn ist noch nicht da.“
Jenny Elvers: “Ich hab' schon in so viele Abgründe geguckt. Das schaff' ich jetzt auch noch.“
David Ortega: “Die Veganer, das ist ein Volk, die sind voll intelligent.“
Mehr
"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" geht mit der elften Staffel in die nächste Runde. Wir sagen, wer die meisten Prüfungen absolvieren musste, wer am besten verdient hat - und wer für die größte Aufregung sorgte. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker